Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Certified IT Process and Quality Manager - Foundation Level

Kurszertifikat / Kursbestätigung

SAQ-QUALICON AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatikkurse: Technische Anwendungen, Programmierung, IT-Management - Management, Führung

Swissdoc

9.565.2.0 - 9.616.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Modul setzt sich aus 4 Stufen (je zwei Tage) zusammen:

  • Stufe 1: Grundlagen und Unternehmenslenkung
  • Stufe 2: Klare Vorgaben erarbeiten
  • Stufe 3: Wirkungsvolle Integration und Erfüllung der Anforderungen
  • Stufe 4: Kommunikation und Audit - die Umsetzung nachhaltig fördern und überprüfen

Lernziel

  • Sie kennen die Grundlagen und Prinzipen des Qualitätsmanagements im IT-Umfeld
  • Sie haben das Wissen, klare Vorgaben für die Themen IS0 9000, ISO 20000, Prozessmanagement etc. zu erarbeiten
  • Basierend auf der Vision, Strategie und Zielen können Sie in Ihrer Unternehmung die Business-Prozesse identifizieren, gestalten und vernetzen
  • Durch Ihre erlangten Fähigkeiten stellen Sie eine kontinuierliche Weiter- und Verbesserungsentwicklung sicher, die dem sich schneller ändernden Umfeld gerecht werden

Voraussetzungen

Zulassung

Mehrere Jahre Praxis in der IT (Solution Architect, Service Management etc.) sind vorteilhaft.
 

Zielpublikum

Fachpersonen, die sich mit Prozessen innerhalb des Lifecycle für Service oder Produkte befassen, IT-Project Manager, Solution Architects, Testing, Service-Desk, Process and Quality Manager und Auditoren.

Kosten

CHF 5'500.00
Inklusive Unterlagen und Pausenerfrischung. Weitere Verpflegungs- sowie Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Riggenbachstrasse 8

Zeitlicher Ablauf

Dauer

8 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Anmeldung zur Zertifikatsprüfung «Certified IT Process and Quality Manager - Foundation Level» erfolgt separat. P-IT-MODUL1
Die Zertifikatsprüfung findet im Anschluss an den letzten Seminartag statt und ist im Seminarpreis inbegriffen.

Links