Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Print Designer/in

Abschluss Verband

X-Art College GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Druck, Printmedienproduktion

Swissdoc

7.532.5.0

Aktualisiert 18.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Ausbildungsziel der Weiterbildung ist, Prospekte, Flyers, Inserate, Plakate, Broschüren, Hauszeitungen, Logos, Geschäftsaustattungen, etc. von Grund auf gestalten und druckreif ausführen zu können.

Inhalt:

  • Grundlagen Gestaltung
  • Typografische Gestaltung
  • Bildgestaltung
  • Vordiplom
  • Diplomarbeit

Voraussetzungen

Zulassung

Gute Computerkenntnisse, grosse Motivation und grosse Lernbereitschaft.

Kosten

CHF 11'990.-, Ratenzahlung möglich
Hinzu kommen auslagen für die Software Adobe Cloud.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat Publisher Professional (Verband publisingNETWORK)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

1 Jahr (350 Lektionen), der Unterricht findet in Blöcken am Freitagabend und Samstag ganzer Tag statt, ausserdem sollten bis zu 5 Stunden Selbststudium pro Woche eingeplant werden.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Schule legt grossen Wert auf die individuelle Beratung der Interessentinnen und Interessenten.

Links