Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Schulmedizinisches Basiswissen

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Ko Schule für Shiatsu GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.724.2.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

MG 2a: Zelle/Biologie, Gewebe, Anatomie und Physiologie aller Organsysteme

MG 2b: allgemeine Pathologie, Pathophysiologie und Krankheitslehre aller Organsysteme, psychische Störungen, Infektionslehre und Epidemiologie, Pharmakologie, Psychologie, Psychosomatik, Gesprächsführung

MG 3: Risikomanagement, medizinische und komplementärtherapeutische Anamnese und Diagnostik, Zusammenarbeit mit medizinischen Fachpersonen, Grenzen und Möglichkeiten der KT, Hygiene, Notfallmassnahmen

Lernziel

MG 2a: Sie sind in der Lage, sich mit anderen Fachpersonen des Gesundheitswesens in korrekter Fachsprache zu verständigen und die Grundlagen der Biologie, der Anatomie und der Physiologie aller Organsysteme zu erklären.

MG 2b: Sie sind in der Lage, Grundzüge der allgemeinen Pathologie, der Pathophysiologie und der Krankheitslehre aller Organsysteme zu beschreiben und Grundlagen der Pharmakologie zu benennen. Sie können Massnahmen zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Infektionen benennen und können sich mit anderen Fachpersonen des Gesundheitswesens in korrekter Fachsprache verständigen.

MG 3: Sie kennen Grundlagen des Risikomanagements in der Praxis, können mit medizinischen Fachpersonen zusammenarbeiten, kennen die Grenzen und Möglichkeiten der Komplementärtherapie, erkennen „red flags“ und Sie können hygienische Massnahmen in der Praxis umsetzen

Kosten

CHF 3900 für Ko Studierende und SGS-Mitglieder
CHF 4340 für Externe
inkl. Kursunterlagen und Prüfungsgebühr

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Der Kurs entspricht der Lerneinheit MG 2 + 3 (Medizinische Grundlagen der Komplementärtherapie) des definitiven Tronc Commun der OdA KT und den Vorgaben von EMR, ASCA und einzelnen Krankenkassen.
Er entspricht den Vorgaben für den geplanten gesamtschweizerischen Berufsabschluss in Komplementärtherapie und schliesst ab mit einer Prüfung über den gesamten Stoff von MG 2 und MG 3.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

174 Kontaktstunden und 494 Lernstunden
2-tägige Kursblöcke

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links