Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Wohnen, Urgemütlichkeit in meiner Wohnung

Abschluss anderer Art

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Balsthal (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

9.450.7.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Wohnlust bedeutet mit allen Sinnen zu leben. Geht es nicht manchmal verloren, dass wir die Sinne in unseren Alltag einbeziehen? Unsere Wurzeln, unsere Prägung gehören zu unserem Leben und dürfen dem Wohnbereich Ausdruck geben. Erfahrenes, Erlebtes soll sinnlich aufleben und einen festen Platz im Alltag erhalten.

Lernziel

Das Ziel ist, vermehrt mit Ihren Sinnen bewusst zu leben. Ihre Prägungen und Neigungen hervorholen. Sie erfahren wie Sie bestimmte, geliebte Werte in Ihre Gegenwart einbringen können. Dass Sie zum Beispiel einen Duft aus der Kindheit in Ihr jetziges Zuhause integrieren. Sie dürfen mit positiv Erlebtem aus der Vergangenheit Ihre Wertschätzung zum Ausdruck bringen. Sie sollen in der Lage sein, Ihren Wunschtraum in Ihren Räumen zu verwirklichen. Neue Sinnlichkeiten in Ihr Zuhause einzubringen.

Kosten

siehe Jahresprogramm auf Website

Abschluss

  • Abschluss anderer Art

Nachweise

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Balsthal (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Jahresprogramm auf Website

Dauer

2-4 Mal 4-8 Std.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

www.ambiente-r.ch
Verena Rubitschung
Telefon: 062 391 39 88