Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Techniker/in, System- und Netzwerktechnik

Diplom HF

IFA Höhere Fachschule für Wirtschaft und Informatik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatik-Studien und Lehrgänge

Swissdoc

7.561.18.3

Aktualisiert 01.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden werden befähigt, Führungsfunktion in folgenden Branchen übernehmen:

  • IT-Dienstleister
  • Versicherungen
  • Banken
  • Consultingunternehmen
  • Verwaltung

Sie verfügen über das notwendige Know-how, selbständig ICT-Infrastruktur-Projekte zu leiten.
Sie sind in der Lage, die Anforderungen an die ICT-Systeme zu erheben, eine entsprechende Evaluation bei Anbietern durchzuführen und anschliessend die ausgewählte Infrastruktur zu installieren. 

Inhalt:

  • Kompetenzfeld System- & Netzwerktechnik
  • Kompetenzfeld Betriebswirtschaft
  • Kompetenzfeld Informatik
  • Kompetenzfeld Allgemeinbildung
  • Praxistransfer

Voraussetzungen

Zulassung

  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Informatiker/in oder
  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Mediamatiker/in oder
  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Elektroniker/in oder
  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Telematiker/in und
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Umfeld der "Informatik"

ausserdem

  • eidg. Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mindestens 3-jähriger Grundbildung oder
  • Maturitätsabschluss und
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Umfeld der "Informatik"

Die Zulassung kann auch "sur Dossier" erfolgen, d.h. der Schulleiter entscheidet anhand des Lebenslaufs.

Kosten

CHF 4860.- pro Semester
CHF 3000.- pro Semester mit Kantonsbeiträgen für Teilnehmende mit Wohnsitz in stipendenrechtlichen Kantonen

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Frühjahr und Herbst, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

6 Semester
4 Semester für Teilnehmende mit Fachausweis ICT-System-& Netzwerktechniker/in

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Teilnehmenden werden während ihrer Ausbildung auf folgende Zertifikatsprüfungen vorbereitet. Die jeweiligen Prüfungen können nach Wunsch abgeschlossen werden:

  • ITIL Zertifikat
  • IBAE Business Analyst Zertifikat
  • IPMA Level D Zertifikat
  • MCSA & Cisco Training
  • Green IT Citizen
  • Cloud Comupting
  • Ethical Hacker Foundation

Links