Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

African Affairs and Intercultural Competence

CAS

Universität Basel > Advanced Studies

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Geisteswissenschaften, Geschichte, Philosophie

Swissdoc

7.830.1.0

Aktualisiert 15.09.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

The Certificate of Advanced Studies in African Affairs and Intercultural Competence exists to equip professionals working in an African context with the knowledge, skills and resources that enable them to efficiently and sustainably communicate, collaborate and organise.

  • Consolidate your professional experience in an African context
  • Enhance your knowledge in the fields of African society, politics and economy
  • Deepen your appreciation of the continent’s potential and challenges
  • Further develop your intercultural communication and management skills

The study programme includes topics such as Africa’s historical foundations; social, natural and economic resources; international relations and global trade; development cooperation; statehood and governance; the role of religion, media, and art in African societies; compliance and accountability; negotiation and mediation; as well as theories and practice of intercultural communication and collaboration. As a participant, you will engage with local cases, continental phenomena, global processes and cross-cultural interaction. Within the framework of your individual CAS project you will apply the knowledge and skills you have developed to a practical challenge or a particular problem set in your professional environment.

Aufbau der Ausbildung

The programme is divided into subject areas and a CAS project. The teaching units comprise 14 course days in total. In addition, the participants carry out independent study and implement a project according to their individual interests and professional requirements. The total workload of the study programme is 300 hours.

Voraussetzungen

Zulassung

The CAS in African Affairs and Intercultural Competence is designed for professionals in private enterprises, public agencies and NGOs who work in an African context or aim to do so. It is ideal for professionals who work in Africa or engage with African partners, staff or clients.

Kosten

CHF 5'600.- if booked before 30 November
CHF 6'200.- if booked after 30 November

incl. course documentation, coffee and snacks; travel expenses, accommodation and meals are not included

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in African Affairs and Intercultural Competence, University of Basel

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

11 May 2017 - 20 April 2018

Dauer

12 months (part-time).
The total workload of the study programme is 300 hours.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

Pascal Schmid
Universität Basel
Zentrum für Afrikastudien Basel
Petersgraben 11
CH-4051 Basel

Tel. +41 61 267 34 82
pascal.schmid@unibas.ch

Der Studiengang ist Teil der Advanced Studies, der berufsbegleitenden Weiterbildung der Universität Basel.