Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sozialversicherungen, Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin...

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Handelsschule KV Basel - Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.25.0

Aktualisiert 07.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Sachbearbeitende in Sozialversicherungen sind in der Lage, mit ihrem Know-how einfache Lohnabrechnungen selbstständig zu erstellen und Beratungen bezüglich Sozial- und Personenversicherungen auf einer ersten Stufe durchzuführen. Durch Ihre Ausbildung sind Sie befähigt, Ihre Vorgesetzten bei anspruchsvollen Aufgaben tatkräftig zu unterstützen.

 

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossene Grundbildung

 

Kosten

CHF 3’220.– mit KV-Mitgliedschaft
CHF 3’390.– ohne KV-Mitgliedschaft
exkl. Kosten für Lehrmittel und Prüfungsgebühr

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar

Dauer

2 Semester
Modell A: Dienstag/17.15–20.30 Uhr
Freitag/17.15–20.30 Uhr


Modell B: Freitag/13.50–17.10 Uhr
Max. 5 Samstage pro Semester/08.30-12.00 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links