Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fernseh-Journalismus, Einführung in den ...

Kurszertifikat / Kursbestätigung

FHO Fachhochschule Ostschweiz > HTW Chur

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Swissdoc

9.811.2.0

Aktualisiert 21.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

1. Kurstag: Die Grundlagen des Fernseh- und Video-Journalismus

  • 5-Shot-Technik
  • Die verschiedenen Bildeinstellungen von der Totale bis zum Close-up
  • Text-/Bildschere: Was erzählt das Bild – was der Text?
  • Was ist «guter» Video-Journalismus? Analyse eines Beispiels aus der aktuellen TV-Welt
  • Grundlegende Steuerungselemente und Wirkungsweise einer Videokamera
  • Professionelle Lichtsetzung
  • Konzeption eines eigenen Videobeitrages


2. Kurstag: Schnitt

  • Regeln der «Filmgrammatik»: Welche Einstellungen braucht es, damit der Cutter nicht verzweifelt?
  • Schnitttechnik in der Praxis
  • Praktische Umsetzung eines eigenen Videobeitrages
  • Medienethik im Video-Journalismus: Wie objektiv kann Video-Journalismus überhaupt sein?

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

  • Personen, die beruflich in den Journalismus einsteigen möchten und ein IMK-Diplom anstreben
  • Personen, die beruflich in den Journalismus einsteigen möchten und an der Schule SAL Höhere Fachschule für Sprachberufe das Journalismus-Diplom erlangen möchten das Journalismus-Diplom anstreben
  • Personen, die als freie Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter für die Medien arbeiten möchten
  • Personen, die überdurchschnittliches Interesse an der Funktionsweise der Medien haben

Kosten

CHF 480

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

2 Samstage (exkl. Prüfung)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

In Kombination mit den nachstehenden Modulen ist die Anmeldung zur Zertifikats-Prüfung "IMK-Zertifikat Medien" möglich:

Links