Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Bewegungsschauspieler/in

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Comart - Abli Brunner

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Volketswil (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Theater, Tanz, Zirkus

Swissdoc

7.825.1.0

Aktualisiert 08.12.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Absolventen der comart sollen Zugang zu ihren eigentlichen Ressourcen finden und

diese sinnstiftend der Öffentlichkeit im Kleinkunstbereich zur Verfügung stellen.

8 Module:

  • Modul 1: Neutrale Theatermaske, die Ökonomie in der Bewegung, Identifikation Raum Rhythmus, Die Dynamik der Musik
  • Modul 2: Die Dynamik der Tiere, Tierpersonnages, Klassische Pantomime, die expressive Theatermaske/Larve, die Maskenband
  • Modul 3: Die selber angefertigte Theatermaske, die Masken der Sartoris, die Pesonnagen, Alltagsfiguren, Recherche und Spiel, Proben, Werkschau
  • Modul 4: Pantomime blanche, Conteur mimeur, der spielende Erzähler, Comedy, Geschichten erfinden und spielen, die Commedia dell'arte
  • Modul 5: Melodrama, Texte Sprache Ausdruck, Szenisches Spiel, Regie, die Griechische Tragödie, Chor, Held
  • Modul 6: Die Bouffons, Narren und Verrückte, Kistüme und 3D Schminken, der Clown, Proben, Werkschau
  • Modul 7: Die persönliche Theaterfigur, Stil, die Komik in der Bewegung, die Choreographie mit Materialien (Holz, Metall, Plastik usw.), Nonverbale und verbale Nummern, Probe, Werkschau
  • Modul 8: Tournée-Produktion

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mindestalter 17 Jahre
  • Gute körperliche Konstitution, geistige und körperliche Fitness
  • Die Belegung der Module 4 - 6 setzt den Abschluss von 2  Basic-Modulen oder entsprechende Vorbildung voraus.
     

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Abschluss "Basic" nach Modulen 1 -3
Abschluss "Semiprofessional" nach Modulen 4 - 6
Abschluss "Professional" nach Modulen 7 -8

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Volketswil (ZH)

Brunnenstrasse 5

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Flexibel, Modul 1 startet im Januar, alle weiteren Termine sind auf der Homepage der Schule veröffentlicht.

Dauer

3 - 5 Jahre.
Die Module können sowohl hintereinander, als auch unabhängig voneinander besucht werden.
Bei Interesse an speziellen Themen können die entsprechenden Module auch einzeln gebucht werden.
Zur Auffrischung können die Module 7 und 8 auch von ehemaligen Abgängerinnen und Abgängern der Schule gebucht werden.
Unterricht ist von Mo - Fr mindestens 5 Stunden täglich plus Selbststudium.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Schule befindet sich ab Juli 2014 in Volketswil, Brunnenstr. 5

Links