Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Schulen leiten

CAS

Pädagogische Hochschule Bern PHBern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.710.19.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Modul 1: Educational Leadership und Öffentlichkeitsarbeit
  • Modul 2: Personalmanagement
  • Modul 3: Finanzen und Recht
  • Abschlussmodul: Verfassen der Abschlussarbeit

Lernziel

In diesem Lehrgang qualifizieren sich die Studierenden funktionsbegleitend für die Leitung und Führung einer Schule mit Schwerpunkten in Educational Leadership, Öffentlichkeitsarbeit, Personalmanagement sowie Finanzen und Recht. Sie erhalten theoretisch fundierte Einblicke in verschiedene Führungsaufgaben und -modelle und bearbeiten transfer- und kompetenzorientierte Aufgabenstellungen. Zentral sind die konsequente Reflexion der eigenen Führungsrolle und des damit verbundenen Führungshandelns.

ECTS Punkte

15

Voraussetzungen

Zulassung

Schweizerisch anerkanntes Lehrdiplom oder gleichwertige Ausbildung und mind. 2 Jahre Berufserfahrung und Funktion als Schulleiter/in

 

Zielpublikum

Amtierende Schulleitende sowie weitere Führungspersonen in einer Schule

Kosten

CHF 7'900.-; CHF 1'500.- für Lehrpersonen an einer der Erziehungsdirektion des Kantons Bern unterstellten Volksschule, Lehrpersonen der vom Kanton Bern subventionierten Sonderschulen und Sonderschulheime

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies CAS in Schulen leiten und
führen der PHBern

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

2-4 Semester (ca. 24 Präsenztage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Kooperation:
  • Berner Fachhochschule Wirtschaft und Verwaltung
  • Institut für Schulentwicklungsforschung IFS der Technischen Universität Dortmund
Der CAS-Lehrgang Schulen leiten ist integraler Bestandteil des gleichnamigen DAS-Lehrgangs. Inhaltlich geht es um eine Weiterentwicklung des früheren CAS-Lehrgangs Schulen leiten und führen.

Links

Auskünfte / Kontakt

Institut für Weiterbildung und Medienbildung
Tel. +41 (0)31 309 27 11
info.iwm@phbern.ch