Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Neuropsychologische Konzepte in der Führung

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Angewandte Psychologie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse - Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.616.10.0 - 9.734.11.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Aufbau und Funktion unseres Gehirns
  • Prozesse von Wahrnehmung, Bewertung und Verhalten aus hirnbiologischer Sicht
  • Einfluss der Summe aller Erfahrungen (kognitiv, emotional) auf das (Führungs-)Verhalten

  • Erarbeitung von Führungsgrundlagen wie Wertehaltung, Kommunikation, Einfluss nehmen, Entscheidungen treffen, Selbstmanagement aus neuropsychologischer Sicht

  • Verknüpfung dieser Erkenntnisse mit den eigenen Erfahrungen und mit der eigenen Führungspraxis

  • Lösung eigener Praxisfälle und Veränderung von Verhaltensmustern in der Führung anhand eines neurobiologischen Modells

Lernziel

Anhand eines einfachen neuropsychologischen Modells und mit interaktivem Anschauungsmaterial lernen die Teilnehmenden, ihr eigenes Verhalten und das ihrer Mitarbeitenden zu analysieren, zu reflektieren und ggf. zu verändern.
Zentrale Führungsthemen wie Emotionen, Selbstmanagement, Kommunikation, Motivation und Innovation sowie Entscheidungen treffen bilden jeweils einen Schwerpunkt der einzelnen Sequenzen.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Führungspersonen, Bereichs-, Team- und Projektleitende, Berater/innen und Trainer/innen, Personalverantwortliche und HRM-Fachpersonen, die neuste Erkenntnisse der Hirnforschung in ihren Beratungs- und Führungsalltag integrieren wollen.

Kosten

CHF 3'200.- inkl. Unterlagen

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Toni-Areal

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

4 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch