Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Individuelle Produktivarbeit IPA, Einführungskurs für Berufsbildner/innen

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Swissmechanic Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

9.710.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Mit dem neuen Qualifikationsverfahren müssen die Lernenden der 4-, 3- und 2-jährigen Grundbildungen die individuelle praktische Arbeit (IPA) nach neuer Bildungsverordnung (BiVo) durchlaufen.
Mit dieser Art der Lehrabschlussprüfung steigen die Anforderungen an den Fachvorgesetzten. Deshalb bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit Chefexperten einen Einführungs- bzw. Auffrischungskurs für Fachvorgesetzte an.

Lernziel

  • Neue Ausführungsbestimmungen für die individuelle praktische Arbeit (IPA)
  • Aufgaben und Kompetenzen des Lernenden und des Fachvorgesetzten
  • Anmeldung zur IPA
  • Auswahl und Formulierung der minimalen Anforderungen an die IPA Aufgabenstellung
  • Beurteilung der IPA durch den Fachvorgesetzten

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Fachvorgesetzte (Berufsbildner und Berufsbildnerinnen), welche an der Lehrabschlussprüfung mit ihren Lernenden die Betreuung der individuellen praktischen Arbeit (IPA) definieren, durchführen und benoten.

Kosten

CHF 185.-, exkl. MwSt. /TN aus SWISSMECHANIC-Mitgliederfirmen oder Mitglieder des SWISSMECHANIC-Lehrmeisterclubs, einschliesslich Dokumentationen und Zwischenverpflegung
alle anderen Teilnehmenden: CHF 225.- (exkl. MwSt.)

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

SWISSMECHANIC-Zertifikat

Praktische Hinweise

Verschiedene Kursorte, siehe Homepage

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Homepage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Kontakt:
Gerhard Vogelbacher, SWISSMECHANIC Dachorganisation
E-Mail: info@swissmechanic.ch