Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Akupunktur Massage Therapeuten nach Radloff, Kurs B1

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Lehrinstitut Radloff

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Asp (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren - Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.725.10.0 - 9.723.5.0 - 9.725.1.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Als Weiterführung der Behandlung des Beckens und der Wirbelsäule werden die Techniken der Behandlung der peripheren Körpergelenke gelernt. 

  • Behandlung der Extremitätengelenke
  • Beinlängendifferenzbehandlung
  • Vertiefte Ohrreflexzonenkontrolle
  • Differenzierte energetische Behandlung

Lernziel

  • Verstehen der Zusammenhänge von Beinlängendifferenzen und Skoliosen und der ihnen zugrunde liegenden organischen Störungen
  • Differenzierung der Meridianbehandlung durch die Befunderhebung über die Conchazonen
  • Erkennen und behandeln energetisch nicht artikulierender Extremitätengelenke
  • Planen von Behandlungen komplexer Beschwerdebilder
  • Repetition und Festigung der vorangegangenen Kursmodule

Kosten

Nicht-Mitglieder: CHF 1'200.-, APM-Radloff-Mitglied: CHF 1'080.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Modulbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Asp (AG)

Herzberg

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

5 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Um genügend Praxiserfahrung zu sammeln, empfehlen wir, die Kurse im Abstand von ca. 3-6 Monaten zu besuchen.
Es besteht die Möglichkeit den Kurs in 2 Blöcken zu besuchen.