Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Transaktionsanalyse, Grundausbildung

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Institut für Transaktionsanalyse

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Affoltern am Albis (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

7.734.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Pro Ausbildungsjahr erarbeiten und vertiefen die Teilnehmenden die theoretischen Grundlagen der TA stufenweise und setzen sie auf die persönliche Situation im privaten und beruflichen Bereich um.

Lernziel

Die Teilnehmer/innen erkennen die Philosophie der Transaktionsanalyse (TA) und die Möglichkeiten, die TA im Umgang mit sich und anderen bietet. Dabei wird besonderen Wert auf den Praxisbezug und die Integration des Erlernten in den persönlichen Arbeitsprozess und in den Alltag gelegt.

Die Teilnehmer/innen erfahren eine zielorientierte Kompetenzerweiterung in sachlicher, sozialer und persönlicher Hinsicht, die den Prozess der Persönlichkeits-Entwicklung nachhaltig beeinflusst. Sie erleben sich selbst und sich im Umgang mit Anderen bewusst und gereift.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Teilnahme an einem offiziellen TA-Einführungs-Seminar
  • (101-Grundlagen-Seminar)
  • Persönliches Aufnahmegespräch
  • Wahrnehmung und Artikulation der eigenen Bedürfnisse
  • Selbstkritische Reflexion und Offenheit für eine gegenseitige, wertschätzende und konstruktive Kritik

Kosten

CHF 4120 pro Ausbildungsjahr; inkl. Seminarunterlagen

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Die 3-jährige Grundausbildung wird von der Deutschschweizer Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DSGTA) mit einem Zertifikat bestätigt.
Für Absolvent/innen der Grundausbildung besteht die Möglichkeit, sich im Fortgeschrittenen-Training in weiteren zwei bis vier Ausbildungsjahren nochmals vertiefend mit der Transaktionsanalyse auseinander zu setzen.
Diese Fortbildung kann zur Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung Level I nach den Kriterien der SGTA, EATA, ITAA dienen.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Affoltern am Albis (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mehrmals jährlich, Daten auf Anfrage

Dauer

3 Jahre
2 - 3 tägige Seminarblöcker jeweils am Fr/Sa oder Do/Fr/Sa plus 5-tägige Intensiv Seminarblöcke

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links