Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Schreibberatung an der Hochschule

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Angewandte Linguistik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.710.5.0

Aktualisiert 27.07.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Schreiben ist eine Kernkompetenz an der Hochschule und spielt sowohl in der Lehre als auch in der Wissenschaft eine zentrale Rolle. Der Zertifikatslehrgang vermittelt theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten, um Schreibprozesse in diesem Kontext anzuleiten, zu optimieren und zu begleiten.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 15 ECTS-Punkte.

Die Kursblöcke lassen sich in die folgenden vier Kernbereiche unterteilen:

  • Schreibdidaktisches und sprachwissenschaftliches Basiswissen: Schreibprozessmodelle, Schreibdidaktik, Textsorten, Genres, Wissenschaftssprache
  • Praktikum in einem Schreibzentrum: Beobachten, Analysieren, Auswerten, Austauschen
  • Schreiben begleiten: Beratung, Tutoring, Coaching, Peerfeedback
  • Schreibwerkstatt: Erfahren, Konzipieren, Organisieren, Durchführen, Evaluieren

Präsenzunterricht: 8 Zweitagesblöcke, in der Regel Fr/Sa ganztags

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer anerkannten fachlichen oder universitären Hochschule
  • Affinität zur Arbeit mit Sprache und Texten

Zielpublikum

  • Personen, die ihre schreibpädagogischen und -didaktischen Kompetenzen erweitern wollen
  • Personen, die Schreiben im Kontext der Hochschule vermitteln und fördern (möchten)
  • Personen, die Schreibende beraten und deren Schreibprozess begleiten (möchten)

Kosten

CHF 5'900.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies ZFH in Schreibberatung an der Hochschule

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: LCC Language Competence Centre 

Links

Auskünfte / Kontakt

Sekretariat Language Competence Centre LCC: Tel. +41 (0) 58 934 75 77

Label

  • Modell F