Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Pflegefachmann/Pflegefachfrau, Teilzeitausbildung

Diplom HF

Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt BZG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Münchenstein (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.722.14.0

Aktualisiert 27.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Ausführliche Informationen siehe: Berufsportrait

Lernziel

Die Tätigkeiten der diplomierten Pflegefachperson HF umfassen
ein breites Spektrum von Aufgaben in der Gesundheitsversorgung.
Sie übernehmen Fachverantwortung für die Pflege und Betreuung von Menschen in allen Lebensphasen. Diplomierte Pflegefachpersonen sind verantwortlich für die selbstständige Ausführung des gesamten Pflegeprozesses. Sie organisieren und koordinieren das Pflegeangebot und übernehmen Fach- und Führungsverantwortung in der Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen. Gesundheitsförderung, -erhaltung, Prävention und Qualitätssicherung runden das Aufgabengebiet ab.

Voraussetzungen

Zulassung

Der Teilzeitbildungsgang Pflege HF richtet sich an Frauen und
Männer, die bereits über eine abgeschlossene Berufsausbildung
verfügen (eidgenössisches Fähigkeitszeugnis) oder die
einen Abschluss von 12 Schuljahren nachweisen können (DMS-
3-Diplom oder Fachmittelschulausweis, Gymnasiale Matura
oder Fachmatura, Rudolf-Steiner Schule mit IMS-F-Zertifikat
oder äquivalente Abschlüsse).

Kosten

CHF 450.- pro Semester, exkl. Lehrmittel

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Münchenstein (BL)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils im Mai (Kalenderwoche 19) reguläres Programm

Jeweils im August (Kalenderwoche 35) verkürzt für FAGE und Passerelle

Dauer

Je nach Vorbildung und Anstellung 2.5 bis 4.5 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Es finden regelmässig Informationsveranstaltungen statt. Diese sind im Internet abrufbar.

Das BZG bietet auch eine Vollzeitausbildung und eine verkürzte Ausbildung für FAGE-Absolventinnen und Absolventen an.

Links

Auskünfte / Kontakt

Herr Beat Züger, Leiter Ausbildungsinformation, steht Ihnen telefonisch oder per E-Mail für Fragen zur Verfügung:

- Telefon: +41 61 417 78 50
- E-Mail: beat.zueger@bzgbs.ch
- Empfang BZG: +41 61 417 77 77