Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Architecture and Information

MAS

ETH Zürich > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich ETH-Zentrum (ZH)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung

Studiengebiete

Architektur

Swissdoc

7.420.12.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Ausbildungsschwerpunkt liegt auf dem computergestützen, architektonischen Entwurf und seiner automatisierten Produktion:

  • parametrisiertes CAD eröffnet durch schnell und individuell modifizierbare Zeichnungen den Bereich der kundenspezifisch anpassbaren Architektur
  • multimediale Präsentationen verknüpfen digital entworfene Objekte mit Eigenschaften, welche über die Möglichkeiten einer papier-basierten Darstellung hinausgehen
  • mit internet-basierter Interaktion lassen sich neue Formen der Produktgenerierung und -vermarktung erzeugen
  • durch objektorientiertes Programmieren wird eine systematische Denkweise vermittelt, welche beim Entwurf von Software und beim Entwurf von Gebäuden tiefgreifende Strukturen definiert. Zugleich eröffnet es das Feld der computergenerierten Architektur
  • die CNC-Produktion erlaubt durch die institutseigene Maschineninfrastruktur die Produktion von architektonischen Objekten

Lernziel

  • Die Studierenden lernen die technischen Grundlagen der Globalisierung, die philosophischen Grundlagen der aktuellen architektonischen Diskurse und erwerben das entwerferische Rüstzeug, um sich gegen den ökonomischen, technologischen und theoretischen Zugriff des Generischen in der Architektur besser behaupten zu können.
  • Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen des Programmes werden sich emanzipieren vom funktionalen Zwang zum Engagement, indem sie lernen die Informationstechnologien zu medialisieren und werden dadurch weniger von deren täglichen Aufgeregtheit betroffen sein.

ECTS Punkte

75

Voraussetzungen

Zulassung

Akademiker/innen mit einem Abschluss auf Master-Niveau sowie besonders qualifizierte Personen mit Fachhochschulabschluss in Architektur oder einer verwandten Studienrichtung.

Zielpublikum

Das Programm richtet sich an Studierende, die als Architektinnen und Architekten die Grenzen von Parametrischem Entwerfen und Entwurfsgrammatiken überwinden lernen wollen.

Kosten

CHF 12'000.-

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies ETH in Architecture and Information

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich ETH-Zentrum (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils im Herbstsemester

Dauer

12 Monate
Vollzeitstudium, volle Anwesenheit ist obligatorisch.
5 bis 6 Seminarmodule von 4 bis 6 Wochen.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch

Bemerkungen

Anmeldeschluss: 30. April

ETH Zürich

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Links

Auskünfte / Kontakt

ETH Zürich

ETH Zürich
Rektoratskanzlei
HG F19
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
HG F 21.3
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 56 53
http://www.zulassung.ethz.ch
zulassung@ethz.ch

ETH Zürich
Studienberatung
Dr. Martino Luginbühl und Mario Foppa
HG F 68.1 und HG F 68.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 20 61 und 044 633 28 59
http://www.sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch