Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Spielgruppenleiterin, Kurse für Frauen mit Migrationshintergrund, Modul 1 Kinderbetreuung

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Elternschule anders els a

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zollikofen (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

7.731.15.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Die hiesigen Betreuungs- und Bildungsorte im Frühbereich
  • Erziehungswerte und –normen in versch. Kulturen
  • Ziele der Betreuung (Orientierungsrahmen UNICEF)
  • Raum, Einrichtung, Mobiliar, Material, Spielsachen
  • Freies Spiel
  • Sprachförderung/Integration
  • Entwicklung des Kindes
  • Grundbedürfnisse des Kindes
  • Bindung – Ablösung
  • Entwicklung der Sinne / Sinneserfahrung
  • Experimentieren mit verschiedenen Materialien
  • Werken (Basteln) und Zeichnen / Malen
  • Konflikte, Streit unter Kindern
  • Erziehungsstile, Erziehungswerte und – Normen
  • etc.

 

Kurstage: jeweils Samstag oder Sonntag

Lernziel

  • Kenntnisse über die Arbeit mit kleinen Kindern in Gruppen erwerben
  • Bedürfnisse des Kindes kennen
  • Werkzeuge kennen, um auf Bedürnisse des Kindes  zu reagieren
  • Kinder kompetent leiten und begleiten können

Voraussetzungen

Zulassung

Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens Niveau A2 bei Beginn der Ausbildung.

Kosten

CHF 1'390.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zollikofen (BE)

Interkultureller Frauentreff KARIBU

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Frühling

Dauer

10 Kurstage verteilt auf ca. 10 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Eine Kinderbetreuung für die eigenen Kinder wird bei genügend grosser Nachfrage angeboten.

Weiterführende Module (die drei Module bauen aufeinander auf):
  • Modul 2 Spielgruppenleiterin
  • Modul 3 Selbständige Spielgruppenleiterin

Links