Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Heilpädagogische Institutionen leiten und entwickeln

CAS

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich HfH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Sonderpädagogik - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.710.33.0 - 7.616.35.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Seminare:

  • Führen als persönliche Aufgabe, Biografie und Führung, aktuelle Themen und Trends in der Heilpädagogik
  • Führen mit Zielen, Auftritt und Moderation
  • Lösungsorientierte Kommunikation und Dialog in der Institution
  • Personalrekrutierung und Personalentwicklung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in Teams, Teamentwicklung, Genderaspekte
  • Betriebswirtschaft und Finanzmanagement, neue Formen der Finanzierung, Marketing
  • Qualitätssicherung und -entwicklung
  • Öffentlichkeitsarbeit, Medienarbeit, Fundraising
  • Gesundheit, Recht, Ethik
  • Zertifikat: Assessment I zur Leitungskompetenz

Die Seminare können auch einzeln gebucht werden.

Lernziel

  • Selbstführung als Person und die Führung von Mitarbeitenden und Teams
  • Leitung der Institution im (heilpädagogischen) Umfeld mit Strategien und Zielen
  • betriebswirtschaftliche, organisatorische und administrative Bereiche
  • Gestaltung der Kommunikation nach innen un aussen, Dialog, Öffentlichkeitsarbeit
  • Fragen der Ethik, des Rechts und der Qualitätsentwicklung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer anerkannten Hochschule (Pädagogische Hochschule, Fachhochschule, Uni) oder äquivalente Vorbildung
  • Eine Zulassung "sur dossier" unter bestimmten Bedingungen ist möglich

Zielpublikum

Leitungspersonen heilpädagogischer Schulen, Heime und Fachdienststellen, Bereichs- und Teamleitungen

Kosten

CHF 9'800.-
CHF    300.- Zertifikatsgebühr

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Heilpädagogische Institutionen leiten und entwickeln

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

sowie Kurshotels in der Deutschschweiz

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Juni

Dauer

2 Jahre
8 Seminare mit je einem spezifischen Thema

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links