Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Textiles Gestalten - Textildesign und Textiltechnik

CAS

swch.ch - Schule und Weiterbildung Schweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Mode, Textilien - Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.310.6.0 - 7.710.5.0

Aktualisiert 03.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Ausbildungsziele, Struktur

  • Stärkung und Erweiterung der didaktischen und fachlichen Kompetenzen.
  • Fähigkeit aktuelle Forschungsergebnisse  auf die Praxis zu übertragen.
  • Fähigkeit das eigene Unterrichts- und Fachverständnis zu reflektieren und zu erweitern.

 

Lernziel

Mit dem CAS Textiles Gestalten - Textildesign und Textiltechnik bietet swch.ch in Kooperation mit dem Institut Weiterbildung und Beratung der Pädagogischen Hochschule FHNW eine Weiterbildung für Lehrpersonen aller Stufen an, welche sich mit textilen Inhalten auseinandersetzen wollen. Textildesign thematisiert die Gestaltung der Dinge, die uns umgeben. Textiltechnik untersucht die Art, wie die Dinge konstruiert und hergestellt werden. Beides leistet einen wichtigen Beitrag zur ästhetischen und technischen Bildung in der Schule. Aktuelles Fachwissen und neue Forschungsergebnisse werden in theoretischer und praktischer Art sowie aus unterschiedlichen Perspektiven situiert und weitergeführt. Die Weiterentwicklung fachlicher und fachdidaktischer Kompetenzen befähigt dazu, einen aktuellen Fachunterricht zu initiieren, durchzuführen und zu evaluieren.

Aufbau der Ausbildung

15 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Diplom als Lehrperson

Zielpublikum

Lehrpersonen aller Stufen, die sich mit textilen Inhalten auseinandersetzen wollen

Kosten

CHF 7'600.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

weitere Module in Basel/Muttenz, Campus Brugg/Windisch, Berlin und Weinfelden

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Juli 2017

Dauer

22 Kurstage innerhalb von 1 Jahr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links