Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Stressregulationstrainer/in, dipl. SZS

Diplom / Zertifikat des Anbieters

SZS Schweizerisches Zentrum für Stressforschung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Rotkreuz (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.734.2.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Kurs dient als Hilfe zur Selbsthilfe sowie als Anleitung, mit anderen Menschen einige Schritte, in der Stressregulation, zu gehen. Die Ausbildung ist darauf ausgelegt, dass Sie fähig werden weitere Personen Anweisungen zu geben. Die erlernten fachlichen und persönlichen Kompetenzen dienen der Unterstützung.

Themen:
- Stressoren / Bewegung
- Achtsamkeit
- Lernen
- Gefühle und Emotionen
- Krankheit
- psychische Störungen
- Eltern / Kinder / Schule
- Liebe und Sexualität
- Arbeitstechniken
- Computer / Kursaufbau / Zeitmanagement
- Ernährung
- Übungen anleiten / Vortragsübungen
- Schlafen / Spannungsausgleich
- Diplomprüfung

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Die Ausbildung richtet sich an Personen die mehr über sich und ihre Persönlichkeit erfahren wollen.

Kosten

CHF 5'760.-, inkl. Unterlagen

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Marktanerkanntes Diplom als "Stressregulationstriner/in"

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Rotkreuz (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar bis Juni 2014 oder auf Anfrage

Dauer

18 ganze Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch