Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Pflegehelferin / Pflegehelfer SRK

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Solothurn SRK

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Grenchen (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.722.2.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang vermittelt Grundlagen um Funktionen in der Pflege, Betreuung und Begleitung älterer oder behinderter Menschen ausüben zu können.

Der Lehrgang ist geeignet als Einstieg in die Pflege. Das künftige Arbeitsfeld ist das Alters- und Pflegeheim, die Spitex oder eine Institution im Behindertenbereich.

Der Lehrgang im Kanton Solothurn ist dreiteilig. Das Basismodul vermittelt Wissen und Können in Pflege und Betreuung, im Praktikum wird dieses Wissen angewendet und im Aufbaumodul vertieft.

Lernziel

Der dreiteilige Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK vermittelt Ihnen die theoretischen und praktischen Grundlagen, um als Pflegehilfe unter Anleitung von ausgebildetem Pflegepersonal in Alters- und Pflegeheimen, bei der Spitex oder in einer Institution im Behindertenbereich zu arbeiten.

Voraussetzungen

Zulassung

Bereitschaft und Interesse am Umgang mit pflegebedürftigen Menschen
in der Regel ab 18 Jahren
gute Deutschkenntnissen (Niveau B1)
physische und psychische Gesundheit
keine aktuellen Suchtprobleme

Kosten

Anmeldegebühr: CHF 100.00
Grundschulung: CHF 1'980.00 (inkl. CHF 100.00 Materialkosten)

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Pflegehelfer/Pflegehelferin SRK. Der Kurs ist gesamtschweizerisch vom SRK anerkannt.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Grenchen (SO)

Alterszentrum Kastels, Kastelsstrasse 31

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Es finden regelmässig Basis- und Aufbaumodule in Grenchen statt.

Dauer

Basismodul:14 Tage/100 Stunden
12 Tage Praktikumin einem Alters- und Pflegeheim (unentgeltlich)
Aufbaumodul:3 Tage/20 Stunden

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Es finden regelmässig kostenlose Informationsveranstaltungen statt. Der Besuch dieser Veranstaltung wird empfohlen.
Das Praktikum findet zwischen dem Basis- und Aufbaumodul statt.

Links