Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Digitales Bauen (dBau) - Potenziale und Strategien, Building Information Modeling, BIM

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Technik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Windisch (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Bauplanung, Landesplanung - Hochbau, Tiefbau, Holzindustrie - Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Studiengebiete

Bauingenieur - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.420.13.0 - 7.614.17.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

 

Studienkonzept
Ein wesentliches Anliegen des Lehrganges ist der gegenseitige Austausch unter erfahrenen Führungs- und Fachkräften. Neben der Wissensvermittlung in Vorlesungen und der Vertiefung in Seminaren und Übungen spielen die Diskussion und das gemeinsame Lernen eine zentrale Rolle. Die einzelnen Module dauern deshalb jeweils eineinhalb Tage. Am Abend des ersten Tages finden jeweils geführte und offene Diskussionen, Expertenbefragungen und ähnliche, dem Austausch gewidmete Veranstaltungen statt.
Den CAS-Lehrgang können Sie als eigenständige, in sich abgeschlossene Weiterbildung oder als Teil des geplanten MAS- Studiums besuchen. Das Studium ist berufsbegleitend organisiert. An elf über ein halbes Jahr verteilten Wochenenden widmen Sie sich jeweils freitags und samstags im Kontaktstudium einem bestimmten Themenbereich. Dazwischen vertiefen Sie die erworbenen Kenntnisse im Selbststudium und in einer persönlichen Projektarbeit.

Lernziel

Digitales Bauen ermöglicht:

  • kreatives Entwerfen
  • innovatives Planen
  • effizientes Ausführen
  • erfolgreiches und nachhaltiges Nutzen

durch intelligente Informationsverarbeitung.

 

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in einer der Planungs- Bau und Immobilienbranche verwandten Richtung oder gleichwertige fundierte Berufserfahrungen, die durch Referenzen aus der Praxis nachgewiesen ist.
  • Berufserfahrung als Führungsperson in einem Unternehmen der Planungs- Bau und Immobilienbranche
  • Ausländische Studienabschlüsse oder Berufsqualifikationen werden anerkannt, sofern sie dasselbe Qualitätsniveau wie die Schweizer Äquivalente besitzen.

Kosten

CHF 9600.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Windisch (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

29. April 2016

Dauer

1 Semester, total 375 Stunden, davon 160 Stunden Präsenzunterricht

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Spezialangebot für Leute, die rasch wissen wollen, worum es geht:
Wer sich einen kurzen, aber fundierten Überblick verschaffen will, kann als Spezialangebot das Einführungsmodul und die Studienreise (exkl. Reiskosten und Unterkunft) zum Preis von CHF 4‘600.- buchen. Wer von diesem Angebot Gebrauch macht, erhält eine Teilnahmebestätigung.

Links