Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Automation - Antriebstechnische Kursreihe:Kurs A04-4, Vertiefung Antriebsstrang und Mechanik

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Technik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Windisch (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Elektronik, Mikrotechnik

Swissdoc

9.555.2.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

 

  • Modellentwurf Antriebsstrang mit mehreren Massen
  • Torsionsanalyse des Antriebsstrangs
  • Massnahmen zur Behandlung problematischer Resonanzstelen
  • Steife- und elastische Kupplung
  • Last- oder motorseitige Drehzahlmessung
  • Reglereinstellung und ihre Auswirkung im geschlossenen Regelkreis eines schwachgedämpften Antriebsstrangs
  • Einsatz spezieller Filter und Massnahmen im Drehzahlregelkreis

Lernziel

Spezifische Eigenschaften eines Maschinenstrangs im Detail kennenlernen.

Voraussetzungen

Zulassung

Grundlagen der Antriebstechnik aus Kurs A05 und den dort aufgeführten Bedingungen.

Kosten

CHF 950.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Windisch (AG)

je nach Anmeldungen auch Olten oder Muttenz

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage, gemäss Website

Dauer

2 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Antriebstechnik ist sehr vielfältig und in Ihrem Einsatz ganz unterschiedlich. Daher können nach dem Grundkurs die Vertiefungskurse nach den persönlichen Bedürfnissen frei gewählt werden.

Links

Auskünfte / Kontakt

weiterbildung.technik@fhnw.ch
T +41 56 202 99 55