Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Berufsbildner/in für überbetriebliche Kurse und Lehrwerkstätten im Hauptberuf (eidg. anerkanntes Diplom sowie Zertifikat SVEB 1 und SVEB 2, Schweiz. Verband der Erwachsenenbildner/innen)

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Swissmem Kaderschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

9.710.8.0 - 9.710.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden eignen sich Wissen und Methoden an, um in ihrer Funktion die anspruchsvollen berufsübergreifenden und pädagogischen Auf­gaben erfüllen zu können.

Basismodule:

  • Didaktik und Methodik
  • Jugendführung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Selbstlernaktivitäten
  • Qualifikationsverfahren
  • Berufsbildung (technische oder kaufmännische Berufe)


FA-M1 (SVEB-Zertifikat):

  • Didaktik/Methodik
  • Rede-/Präsentationstechnik
  • Persönliche Arbeitstechnik, Führung
  • Kommunikation
  • Selbstlernaktivitäten
  • E-Learning-Plattform


FA-M3:

  • Bildungssystem
  • Lernbegleitung
  • Ich als Lerncoach
  • Mein Beratungskonzept
  • Selbstlernaktivitäten

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ
  • 2 Jahre Berufspraxis im Lehrbereich
  • 150 Std. Ausbildungspraxis mit Gruppen von mind. 3 TN
  • Eidg. Berufsprüfung / HF oder kant. Gleichwertigkeitsanerkennung

Kosten

CHF 9450.-
CHF 7560.- Swissmem-Mitgl.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Teilnehmende, die den Lehrgang vollständig besucht haben und alle Leistungen erfolgreich abschliessen, erhalten das Swissmem-Zertifikat «Berufsbildner/in für überbetriebliche Kurse und Lehrwerkstätten im Hauptberuf» sowie die Zertifikate SVEB Modul 1 und 2. Die Zertifikate SVEB 1 u. 2 entsprechen dem Modul 1 u. 2 von insgesamt 5 Modulen die zum eidg. Fachausweis Ausbilder/in mit eidg. Berufsprüfung führen.

Diplom der Eidgenossenschaft:
«Berufsbildner/in für überbetriebliche Kurse und entsprechen den Modulen 1 u. 2 von insgesamt 5 Modulen die zum eidg. Lehrwerkstätten im Hauptberuf (600 Lernstunden)»

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Regelmässig, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

26 Tage plus Selbstlerntage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links