Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

MedicalTraining

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Klubschule Migros Bern Marktgasse

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Sport, Bewegung

Swissdoc

9.721.5.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Update Anatomie und Physiologie, Pathologie des Bewegungsapparats und Wundheilung
  • Trainingsprinzipien und -planung für Kunden mit muskuloskelettalen Beschwerden
  • Fallbearbeitung
  • Übungsauswahl mit Geräten, Eigengewicht, Freihanteln und Kabelzug

Lernziel

Die Teilnehmenden
  • sind befähigt, Kunden im Anschluss an eine Rehabilitationsphase zielorientiert zu betreuen
  • kennen Beschwerdebilder und den Heilungsverlauf aus der Orthopädie, Rheumatologie sowie der Unfall- und Sporttraumatologie
  • verstehen die Eintrittsbefunde von Kunden mit leichten Beschwerden am Bewegungsapparat
  • können gemeinsam mit dem Kunden das Trainingsziel analysieren und ein individuelles, zielorientiertes Trainingsprogramm zusammenstellen
  • sind in der Lage, indizierte Übungen zu erarbeiten, zu instruieren, zu korrigieren und der aktuellen Belastbarkeit des Kunden anzupassen.
  • kennen mögliche Gefahren und Risiken beim Training mit Kunden in Bezug auf Orthopädie, Rheumatologie, Unfall- und Sporttraumatologie

Voraussetzungen

Zulassung

Ausbildung in Bewegung wie etwa Fitness-Instruktor/in oder Trainer/in Bewegung und Gesundheit sowie Erfahrung in der Betreuung von Kundinnen und Kunden im Fitness- und Kraftraumbereich

Kosten

CHF 1'300.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

8 Kurstage (40 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch