Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Berufliche Grundbildung, Fit für die... - Vorlehre 25Plus

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Berufsbildungszentrum IDM

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Thun (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einzelfächer (Mathematik etc.), Förderunterricht

Swissdoc

9.000.3.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Themenschwerpunkte:

  • Kompetenzen nachweisen
  • Basis-Kompetenzen für den Einstieg in die berufliche Grundbildung erarbeiten
  • Beruf und Alltag besser bewältigen

Lernziel

  • Erarbeitung eines realistischen Berufszieles (Laufbahnplanung)
  • Voraussetzungen und Kompetenzen erarbeiten, die für einen Einstieg in die berufliche Grundbildung notwendig sind
  • Dokumentieren der persönlichen Kompetenzen
  • Beratung und Unterstützung bei der Lehrstellensuche

Voraussetzungen

Zulassung

  • Erwachsene ohne abgeschlossene bzw. anerkannte berufliche Grundbildung
  • Vollendetes 25. Lebensjahr, jüngere Teilnehmende (20-24-Jährige) melden sich über die regionale Triagestelle an
  • Hohe Motivation, sich auf die Anforderungen einer Erstausbildung vorzubereiten
  • Ausreichende Deutschkenntnisse, um erfolgreich am Unterricht teilnehmen zu können
  • Bereitschaft zur Klärung eines realistischen Berufszieles
  • Geregelte persönliche Voraussetzungen
  • Nachweis eines Arbeitsplatzes

Kosten

CHF 425.- pro Semester, CHF 50.- Nebenkosten pro Semester

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Kurs-Attest des IDM Thun

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Thun (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

608 Lektionen (2 Tage à 8 Lektionen während 38 Wochen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Unterrichtstage Donnerstag/Freitag

Links