Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Öffentlichkeitsarbeit in Bildungsinstitutionen( Öff), CAS

CAS

Pädagogische Hochschule Zug PH ZG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.710.19.0

Aktualisiert 18.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Modul 1: Medienlandschaft und Medienarbeit (5 Kurstage)
Modul 2: Krisenkommunikation (2 Kurstage)
Modul 3: Kommunikation im schulischen Umfeld (2 Kurstage)
Modul 4: Online-Kommunikation (4 Kurstage)
Modul 5: Vermarktung einer Bildungsinstitution (4 Kurstage)
Modul 6: Verfassen eines Kommunikationskonzeptes als Zertifikatsarbeit (3 Kurstage)

Lernziel

Die Teilnehmenden

  • kennen die Medienlandschaft der Schweiz, insbesondere der Deutschschweiz und im Bildungsbereich.
  • wissen, wie professionelle Medienarbeit organisiert wird und wie man mit den Medien umgeht.
  • können auch in Krisensituationen kompetent kommunizieren.
  • kennen die verschiedenen Zielgruppen einer Bildungsinstitution und können ihre Kommunikationsbotschaften der jeweiligen Zielgruppe anpassen.
  • verstehen, wie Online-Kommunikation funktioniert und welche Bedeutung diese für eine Bildungsinstitution hat.
  • können mit der Palette des Marketing- und Kommunikationsmixes umgehen und wissen, welche Bedeutung das CD/CI für eine Bildungsinstitution hat.
  • kennen die Zuständigkeiten und Verwaltungsabläufe innerhalb einer Gemeinde und können Entscheidungsgrundlagen für Gemeindebehörden verfassen.
  • können ein Kommunikationskonzept erstellen.

ECTS Punkte

11

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die an einer Bildungsinstitution tätig sind bzw. das Bildungswesen gut kennen und sich vertiefte Kenntnisse im Bereich Öffentlichkeitsarbeit aneignen wollen

Kosten

Fr. 7'000.--

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September 2016

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Sofern der CAS nicht ausgebucht ist, besteht die Möglichkeit, auch nur eines oder einzelne Module zu besuchen. Die Studienleitung erteilt gerne weitere Auskünfte.

Das CAS wird in Kooperation mit dem maz – Die schweizerische Journalistenschule – angeboten.

Links