Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Detailhandel / Transportwesen, Grundlagen (Brockito) Integrationsprogramm

Kurszertifikat / Kursbestätigung

AOZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

9.613.2.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Praktische Arbeiten im Bereich Verkauf, Lagerbewirtschaftung, Reinigung, Transport, Recycling, Montage, Demontage und Büro
  • Regelmässige Teamsitzungen und Teamschulungen in den entsprechenden Fachbereichen
  • Vereinbaren von Zielen mittels regelmässiger Standortgespräche
  • Koordination mit den Sozialhilfestellen

Lernziel

  • Training von Selbst- und Sozialkompetenzen
  • Aufbau von Fach- und Branchenwissen
  • Deutschförderung: Verbesserung von aktivem Wortschatz und Sprachhandlungskompetenzen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mindest-Arbeitspensum: 60% (drei ganze Arbeitstage)
  • Mindest-Deutschkenntnisse: A1
  • Körperlich gesund; im Bereich Detailhandel: Bereitschaft, jeden zweiten Samstag zu arbeiten

Zielpublikum

Sozialhilfeklient/innen mit Migrationshintergrund, unabhängig vom Aufenthaltsstatus

Kosten

CHF 1500 pro Monat; exkl. Bildungsanteil
Ergänzende Module (Kosten pro Monat):
CHF 50 Bewerbungswerkstatt
CHF 250 Deutschförderung im Kurssetting (5 Lekt. pro Woche)
Für Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich mit Wohnsitz im Kanton Zürich ist das Angebot subventioniert. Für die zuweisende Stelle resultieren keine Kosten.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jederzeit möglich

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Herr Saverio Zala, Leiter Fachbereich Bildung
Tel. 043 288 34 50, E-Mail: saveria.zala@aoz.ch