Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Bilingualer Unterricht in der Volksschule

CAS

Pädagogische Hochschule PH Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Englisch - Französisch - Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Swissdoc

7.710.19.3

Aktualisiert 18.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Die Teilnehmenden eignen sich Hintergrundwissen und Handlungskompetenzen zum bilingualen Unterricht an und können bilinguale Sequenzen in ihren Unterricht integrieren.

Lernziel 

Sie werden befähigt, - den Unterricht in ihrem Sachfach/ihren Sachfächern in einer schulischen Fremdsprache zu gestalten - didaktisches Wissen zum bilingualen Unterricht an ihr Unterrichtsteam weiterzugeben und gegebenenfalls Kolleginnen und Kollegen vor Ort bei der Umsetzung von bilingualen Unterrichtssequenzen beratend zur Seite zu stehen

- bilinguale Projekte in ihrer Schulgemeinde zu initiieren, begleiten und unterstützen. 

Integraler Bestandteil des CAS bildet eine 2-wöchige Tätigkeit als Assistant Teacher im Zielsprachengebiet.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Der Zertifikatslehrgang Bilingualer Unterricht richtet sich an Lehrpersonen (Fremdsprachen- oder Sachfachlehrpersonen) der Primarstufe und Sekundarstufe I (inkl. Langzeitgymnasien), die auf ihrer Stufe bilinguale Sequenzen in den Zielsprachen Englisch und/oder Französisch in ihren Sachfachunterricht integrieren wollen. Lehrpersonen der Sekundarstufe II werden nach Absprache aufgenommen.

Kosten

Module 1-4: CHF 5‘900.-; 
Module 2-4: 5‘700.- (Fremdsprachenlehrpersonen, die vom Modul 1 dispensiert sind);
zzgl. Aufnahmegebühr CHF 350.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

CAS in Bilingualer Unterricht

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jeweils im September

Dauer

1,5 Jahre / Total 4 Module, Wechsel von Präsenz- und Selbststudium. 2 Wochen als Assistant-Teacher

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch

Bemerkungen

Weitere Informationen: 
Monika Mettler, Studienleiterin CAS Bilingualer Unterricht, Fachleiterin Englisch, 041 228 71 46, monika.mettler@phlu.ch

Links

Auskünfte / Kontakt

Pädagogische Hochschule Luzern
Weiterbildung
Frohburgstrasse 3
Postfach 3668
6002 Luzern
+41 (0)41 228 54 93
weiterbildung@phlu.ch