Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Soziale Arbeit

Bachelor FH

Haute école spécialisée de Suisse occidentale (HES-SO) > HES-SO Valais-Wallis > HES-SO Valais-Wallis – Hochschule für Soziale Arbeit

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Siders (VS)

Unterrichtssprache

Französisch - Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Studiengebiete

Soziale Arbeit

Swissdoc

7.731.1.0

Aktualisiert 04.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS (Kreditpunkte).

Die Soziale Arbeit sieht sich ständig mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Die Praxis erwartet von den Absolventen der Hochschulen moderne und innovative Lösungsvorschläge.

Diplomierte Sozialarbeitende müssen in der Lage sein, die soziale Integration zu fördern, an sozialen Veränderungsprozessen mitzuwirken und sich für notwendige sozialpolitische Änderungen einzusetzen.

Nach einem breit gefächerten Grundstudium wählen die Studierenden als Vertiefung:

  • Sozialarbeit
  • Sozialpädagogik
  • Soziokulturelle Animation

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

siehe Link "Genaue Informationen zur Zulassung"

Anmeldung

Den genauen Anmeldetermin finden Sie auf der Homepage im Internet.

Kosten

Die jährlichen Studiengebühren belaufen sich auf CHF 1550.--. für Vollzeitstudierende und CHF 1412.50 für berufsbegleitende und Teilzeitstudierende.

Die Einschreibegebühr beträgt CHF 150.--. Sie muss bei der Anmeldung bezahlt werden und wird nicht zurückerstattet.

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Arts HES-SO in Sozialer Arbeit

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Siders (VS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mitte September (38. Kalenderwoche)

Dauer

Vollzeit : 6 Semester
Berufsbegleitend : 8 Semester
Teilzeit : 8 - 12 Semester
(Zusätzlich ist im 6. bis 10. Semester eine flexible Studiengestaltung möglich.)

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Französisch
  • Deutsch

Die Hochschule für Soziale Arbeit Wallis bietet deshalb als einziger Studiengang in der Schweiz das Studium der Sozialen Arbeit entweder in Deutsch oder in Französisch, sowie auch zweisprachig mit Modulen in beiden Sprachen an. Wer sich für ein zweisprachiges Studium entscheidet, erwirbt ein entsprechendes Diplom, welches für die berufliche Zukunft einen grossen Vorteil darstellt. Für den Erhalt eines zweisprachigen Diploms müssen zwischen 60 und 89 ECTS-Credits in der anderen Sprache erworben werden.

Links

Auskünfte / Kontakt

Lucie Kniel-Fux