Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Polarity-Therapie, Modul Fachausbildung

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Cranio- und Polarity Schule Aargau

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Deutschland

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

7.725.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Folgende Themen stehen unter anderem auf dem Programm:

  • Theorie und Grundprinzipien der Polarity
  • Anatomie, Physiologie und zugehörige Pathologie
  • Energetische Anatomie
  • Energetische Befundaufnahme
  • Polarity Körperarbeit
  • Verbale Prozessbegleitung
  • Familien- und Gruppendynamik
  • Ernährungslehre
  • Polarity Yoga
  • Persönliche Polarity-, Prozess- und Therapie-Erfahrung
  • Supervision
  • Praxisführung: Ethik und rechtliche Grundlage
  • Mentaltraining
  • Wahlfach und Specials
  • Lernhilfen und Lernkontrolle

Voraussetzungen

Zulassung

Grundausbildung

Kosten

CHF 205 pro Ausbildungstag, exkl. Unterkunft und Verpflegung

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

In der Schweiz und in Deutschland anerkanntes Diplom.
Registrierung beim EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) und ASCA.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Deutschland

Freiburg, D

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Juli 2016

Dauer

über 2,5 Jahre: 53 Präsenztage plus Diplomprüfungswoche: 6 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch