Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Informatik-Projektmanagement

CAS

Hochschule Luzern HSLU > Departement Informatik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Horw (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.33.0

Aktualisiert 30.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Dieses CAS ist konzipiert für Projektverantwortliche in Informatikprojekten mit agilen Abwicklungsmodellen. Die Teilnehmenden erwerben umfassende Kompetenzen, um als Projektmanager / Projektmanagerin interdisziplinäre Engineering- oder Informatikprojekte zu leiten. 

Die Weiterbildung CAS Projektmanagement Informatik (oder Technik) ist durch die entsprechende Wahl der Themen und Referenten modular und flexibel aufgebaut. Im Wechsel zwischen gemeinsamen Kursthemen und getrennt geführten fachspezifischen Unterrichtsblöcken lernen die Teilnehmenden nebst den Grundlagen zur Führung im Projekt, Kommunikation und Teambildung auch die fachtypischen Projektmanagement-Aspekte kennen.  

Dieses CAS umfasst 7 allgemeine Themen des Projektmanagements sowie zur Führung und Kommunikation. Für die Abschlüsse CAS Projektmanagement Technik (CAS PMT) oder CAS Informatik Projektmanagement (CAS iPM) sind je 4 fachspezifische Themenschwerpunkte vorgesehen. Es sind dies: Requirements-Management, Software-Entwicklung, Softwarequalität, Softwarebeschaffung und Intellectual Properties.

Voraussetzungen

Zulassung

Ein Abschluss auf Tertiärstufe (ETH/Uni, Fachhochschule, Höhere Fachschule, und andere) und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach Abschluss. Personen mit einer vergleichbaren Qualifikation können über ein standardisiertes Zulassungsverfahren („sur dossier“) aufgenommen werden.

Zielpublikum

Personen in Engineering-Projekten, Informatik-Projekten, technischen Entwicklungs-Projekten, IT-Infrastrukturprojekten sowie entsprechende interne / externe Projekt-Auftraggeber.

Kosten

CHF 8'200.-(Preisänderungen vorbehalten) inkl. Einschreibegebühr. Inkl. Kursunterlagen, 1 Outdoor-Event mit Nachtessen, 1 externes Seminar inkl. Übernachtungskosten (Preisänderungen vorbehalten).

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies (CAS) der Hochschule Luzern/FHZ in iPM Informatik-Projektmanagement

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Horw (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jeweils im Mai

Dauer

8 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links