Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Social Media & Management von Wissensnetzwerken, CAS IKF

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Institut für Kommunikation & Führung IKF

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Studiengebiete

Kommunikations- und Medienwissenschaften / Publizistik

Swissdoc

7.616.1.4 - 7.811.18.0 - 7.811.29.4

Aktualisiert 07.09.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Facebook, Twitter und YouTube oder Businessnetzwerke wie Xing sind nicht mehr aus dem Berufsalltag wegzudenken. Denn eine neue Generation von Mitarbeitenden, Kunden und Partnern fordert und bietet Partizipation, Wissen, Kommunikation und Transparenz. Diese Tatsache professionell ernst zu nehmen kann bei Organisationen und Unternehmen schnell Grosses bewirken.

Nicht nur Kommunikation, Konversation und Marketing, sondern auch Innovation, Wissensmanagement und Unternehmens- und Personalentwicklung sind ohne den Einbezug heterogener und organisationsübergreifender sozialer (Wissens-) Netzwerke kaum mehr denkbar. Das gesamte Web, einst ein reines Informationsmedium, hat sich im Zuge der Web 2.0-Entwicklung zu einer interaktiven Kommunikations- und Wissensplattform etabliert, ohne diese ein grosser Teil der heutigen internen und externen Kommunikation gar nicht mehr möglich wäre. 

Der in der Schweiz einzigartige Zertifikatskurs vermittelt den Teilnehmenden spezifische, praxisorientierte und zeitgemässe Kenntnisse über die neusten Theorien und Methoden, um soziale Medien und Netzwerke erfolgreich und selbstbewusst zu managen.  

Lernziel

Nach dem Zertifikatskurs

  • haben die Teilnehmenden einen fundierten Überblick über das Thema Social Media
  • sind die Teilnehmenden in der Lage, eine spezialisierte eigene Social Media-Strategie zu entwickeln
  • kennen die Teilnehmenden die rechtlichen Rahmenbedingungen und Fallstricke im Umgang mit Social Media
  • verstehen die Teilnehmenden den direkten Zusammenhang zwischen Social Media und der Organisationsentwicklung, dem Change-, Wissens- und Innovationsmanagement, IT, Marketing, Kommunikation und HR
  • haben die Teilnehmenden praktische und geschäftsrelevante Erfahrung im Umgang mit den Themen Corporate Blogging, Facebook für Unternehmen, Businessplattform Xing, Twitter etc.
  • sind die Teilnehmenden in der Lage, wirksames und innovatives Consulting und Beratung zur Organisation, Entwicklung und dem Management von Social Media Strategien und Wissensnetzwerken anzubieten

  Diesen Kurs gibt es auch als Online-Kurs CAS Social Media & Knowledge Network Management. 

Voraussetzungen

Zulassung

Eine Aufnahme in den Zertifikatskurs ist auch ohne Hochschulabschluss möglich. Englischkenntnisse von Vorteil.

Zielpublikum

Der CAS Social Media & Management von Wissensnetzwerken eignet sich insbesondere:

  • für alle Verantwortlichen oder künftigen Verantwortlichen für den Einsatz von Social Media und sozialen Netzwerken aus den Bereichen Geschäftsführung, Marketing, Kommunikation, Personal, Aus- und Weiterbildung, Forschung & Entwicklung, Vertrieb, Kundendienst oder IT.

Aufgrund seines ganzheitlichen Ansatzes ist der CAS aber auch für folgende Personen geeignet:

  • Personen, die im Bereich Beratung und Consulting tätig sind
  • Entscheidungsträger, Führungskräfte und Innovatoren
  • Verantwortliche für das Einrichten, Betreuen und Optimieren von Wissensnetzwerken
  • Personen aus den Bereichen Corporate Communication, PR und Brand Management
  • Verantwortliche für eCommerce- und eBusiness-Projekte
  • Verantwortliche für Unternehmenskommunikation, Kundenkommunikation und -service

Kosten

CHF 7'000.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

CAS IKF Social Media & Management von Wissensnetzwerken

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März

Dauer

5 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Bemerkungen

Aktueller Lehrplan: Bitte kontaktieren Sie: info@ikf.ch

Links