Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Informatik-Anwender/in I und II SIZ

Abschluss Verband

Weiterbildungszentrum Kanton Luzern, WBZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Sursee (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Zertifikate für Anwender/innen

Swissdoc

7.563.1.0

Aktualisiert 19.04.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Informatik-Anwender I SIZ

Drei Module:

  • Modul Nr. 102: Betriebssystem, Kommunikation, Security: Das Einrichten eines Arbeitsplatzes, der Umgang mit Internet und Elektronischer Post, Sicherheit und Dateiorganisation.
  • Modul Nr. 202: Präsentation mit Einsatz von Multimediaelementen: Die Aufbereitung von Informationen zu einer wirkungsvollen Präsentation und die Ausgestaltung derselben.
  • Modul Nr. 302: Grundlagen Textverarbeitung und Tabellenkalkulation: Grundlagen der Dokumentengestaltung zwecks Erstellen von schriftlichen Arbeiten und einfache Berechnungen mit Hilfe der Tabellenkalkulation

Informatik-Anwender II SIZ

Vier Module:

  • Modul Nr. 102 (SIZ I): Betriebssystem, Kommunikation, Security: Das Einrichten eines Arbeitsplatzes, der Umgang mit Internet und Elektronischer Post, Sicherheit und Dateiorganisation.
  • Modul Nr. 202 (SIZ I): Präsentation mit Einsatz von Multimediaelementen: Die Aufbereitung von Informationen zu einer wirkungsvollen Präsentation und die Ausgestaltung derselben.
  • Modul Nr. 322K: Textverarbeitung: Weiterführende Dokumentengestaltung mit integrierten Tabellen, Grafiken und Bildern. Arbeiten professionell planen, formatieren und strukturieren sowie Seriendruck und Vorlagen nutzen.
  • Modul Nr. 422K: Tabellenkalkulation: Berechnungen mit Formeln und Funktionen, Daten zweckmässig darstellen, analysieren und grafisch aufbereiten.

Der Inhalt des Bildungsgangs Informatik-Anwender I und II SIZ ist auf die Anforderungen der externen Prüfungen der SIZ AG abgestimmt. Die Teilnehmenden werden systematisch darauf vorbereitet.

Jedes Modul kann auch einzeln besucht und abgeschlossen werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Informatik-Anwender I SIZ

Am Bildungsgang Informatik-Anwender I SIZ können alle Interessierten teilnehmen. Für die Ausbildung zur Vorbereitung auf die Modulprüfungen brauchen Sie solide Grundkenntnisse im Umgang mit einem PC und den Office-Anwendungen.

Informatik-Anwender II SIZ

Für die Ausbildung am Bildungsgang Informatik-Anwender II SIZ werden der Abschluss Informatik-Anwender I SIZ mit mindestens den Modulen 102 und 202 verlangt.

Kosten

  • Informatik-Anwender I SIZ: Die Kosten betragen total CHF 2'050.– (Module 102 und 202: je CHF 650.–/Modul; Modul 302: CHF 750.–)
  • Informatik-Anwender II SIZ (Aufbau): Die Kosten betragen total CHF 1'300.– (Modul 322K und Modul 422K: je CHF 650.–)
  • Kostenpflichtige Testprüfungen: pro Modul je zwei Tests à je CHF 12.–
  • Die externe Prüfungsgebühr SIZ beträgt pro Modul CHF 105.– und wird durch den Prüfungsträger direkt verrechnet (Stand 2016)
  • Die Kosten für Lehrmittel und Skripts betragen pro Modul
    CHF 40.– und werden separat in Rechnung gestellt.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Nach erfolgreichem Bestehen aller 3 Module (102, 202, 302) erhalten Sie das Diplom «Informatik-Anwender I SIZ».

Nach erfolgreichem Bestehen der zusätzlichen 2 Module (322K und 422K) erhalten Sie das Diplom «Informatik-Anwender II SIZ, Kaufmännische Ausprägung».

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Sursee (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

SIZ I: Ende August 2017 - März 2018,
SIZ II: März 2018 - Ende Juni 2018

Dauer

82 Lektionen SIZ I, mit weiteren 52 Lektionen SIZ II

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links