Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Klassische Homöopathie bei Tieren Ausbildungszyklus I

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Tierhomöopathie, Homöopathie und Heilpflanzen für Tiere

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zeihen (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren - Tiere

Swissdoc

9.140.4.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Schwerpunkte: Pferd, Hund und Katze
Grundsätze / Theorie der klassischen Tierhomöopathie (Organon)
Abgrenzung der Mittel im Einsatz der chronischen Krankheiten
Problemfälle in der akuten Anwendung
Workshop-Arbeit
Praxisbezogenes Üben - nach Bedarf im Stall (Pferde)
Bewährte Indikationen in der Akuthomöopathie und deren Abgrenzungen.
Erstellen eines „eigenen Repetitoriums“ (Nachschlagewerks).
von Teilnehmerinnen gewünschte Themen

Voraussetzungen

Zulassung

sehr vertrauter Umgang mit mindestens einer Tierart (Kenntnisse über das Verhalten der Tierart, Grundkenntnisse Ethologie von Vorteil)

Kosten

Fr. 1900.- inkl. Essen
Fr. 30.- Gebühr für Prüfung und Korrektur

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Am letzten Kurstag kann der Zyklus mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen werden, diese ist fakultativ

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zeihen (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

10 Seminartage zu 6,5 Stunden, welche nur als gesamter Zyklus gebucht werden können.
Zusätzlich min. 2 Stunden Arbeitsaufwand pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch