Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Stimmbildung / Sprechen

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Theater, Tanz, Zirkus

Studiengebiete

Tanz und Theater

Swissdoc

7.825.12.0

Aktualisiert 22.06.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Sprache ist entstanden aus menschlichem Erleben und menschlicher Begegnung, erst gesprochen entfaltet sie sich ganz und mit ihr die sprechende Person.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

Inhalt

Im Lehrgang wird das gesprochene Wort als tragendes Element persönlicher und beruflicher Identität reflektiert und geschult.

  • Modul 1: Sich selbst als atmenden und sprechenden Menschen erleben
  • Modul 2: Im Zentrum stehen Atem und Stimme in ihrer organischen Funktion
  • Modul 3: Lokalisieren von Resonanzschwerpunkten der Laute im Körper und untersuchen ihrer Wirkung beim Sprechen; erleben der unterschiedlichen sinnlichen und imaginativen Wirkung von mundartlichen und hochdeutschen Lauteinfärbungen beim Sprechen
  • Modul 4: Vervollständigen des Aufbaus eines funktional sinnvollen Übungsprogramms für Stimme und Sprechen aus den bereits erarbeiteten Elementen
  • Modul 5: Erarbeiten eines vollständigen Premierentags (inkl. Körper-, Stimm- und Sprechtaining, dramaturgisches Arrangement, Licht-, Ton- und Generalprobe, abendliche Aufführung)

Präsenzunterricht: pro Modul ein Wochenende (Fr/Sa/So)

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer anerkannten fachlichen oder universitären Hochschule
  • Gleichwertige Ausbildung und/oder
  • Berufserfahrung

Zielpublikum

Angesprochen sind Personen, die in ihrem Berufsleben viel und gut sprechen müssen und wollen. Dieses Angebot richtet sich beispielsweise an Lehrpersonen aller Bildungsstufen, Juristinnen und Juristen, an Berufstätige in Wirtschaft, Verwaltung und Handwerk sowie an Angehörige sozialer, therapeutischer und kirchlicher Berufe.

Kosten

CHF 4'500.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Stimmbildung und Sprechen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai

Dauer

15 Kurstage in 7 Monaten plus 220 Stunden Selbststudium

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Tel. +41 43 446 40 20