Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Theater

Master FH

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Theater, Tanz, Zirkus

Studiengebiete

Tanz und Theater

Swissdoc

7.825.14.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Masterstudium dient der Vertiefung und Erweiterung bereits erworbener handwerklicher, theoretischer und methodischer Kompetenzen. Der Studiengang kann in den folgenden Vertiefungen absolviert werden:

  • Schauspiel, Regie, Bühnenbild, Theaterpädagogik oder Dramaturgie
Modulgruppen:
  • Vertiefen: Die für das gewählte Profil relevanten Kompetenzen werden erweitert. Die oblogatorischen Wahlkurse vermitteln fachspezifisches Theoriewissen sowie nötiges Handwerk.
  • Umsetzen: Schwerpunkt sind das Masterprojekt und die Master-Thesis. Ziel ist die präsentationsorientierte, praktische Arbeit an und/oder in einem Projekt. Erweitern, Auswerten und Festigen bestehenden Wissens und Handwerks.
  • Erkunden: Schwerpunkte sind Campus-Kurse, Plattformkurse sowie weitere Projekte, Kurse und Praktika. Ziel ist der künstlerische Austausch unter den Studierenden sowie Aufbau eines sozialen, künstlerischen und inhaltlichen Netzwerks. Vernetzung und disziplinübergreifende Inputs.

Lernziel

Das Master-Studium dient der Vertiefung und Erweiterung bereits erworbener handwerklicher, theoretischer und methodischer Kompetenzen. Eigene künstlerische Interessen und Handschriften werden entwickelt sowie in der praktischen Anwendung überprüft und konturiert. Ein kritisches Reflexionsvermögen und die Zusammenarbeit innerhalb der theaterspezifischen Disziplinen, aber auch die Öffnung zu anderen künstlerischen Disziplinen werden gefördert. Unterstützt durch das Angebot der Partnerhochschulen innerhalb des Master-Campus und den Austausch innerhalb der ZHdK stärkt der Studiengang erforderliche Kompetenzen wie Team-, Vermittlungs- und Kommunikationsfährigkeiten.

ECTS Punkte

90

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bachelor of Arts in Theater oder
  • Theaternaher Abschluss auf Bachelor-Stufe oder
  • Äquivalente, nachgewiesene Qualifikation, die von der Zulassungskommission im Rahmen der Eignungsabklärung auf ihre Gleichwertigkeit hin überprüft wird
  • Eine Aufnahme sur dossier ist möglich, wenn die erforderlichen Qualifikationen betreffend der Vorbildung nicht vorliegen, aber eine ausserordentliche künstlerische Begabung nachgewiesen werden kann.

Kosten

CHF 720.--, inkl. Prüfungspauschale
CHF 300.-- Aufnahmeverfahren

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Im Herbst, jeweils in der Woche 38

Dauer

4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Der Master-Studiengang Theater wird im Rahmen des Master-Campus-Theater-CH von den folgenden vier Schweizer Theaterhochschulen mit jeweiligen Vertiefungsschwerpunkten gemeinsam organisiert und durchgeführt:

Hochschule der Künste Bern: Scenic Arts Practice http://www.hkb.bfh.ch
Haute école de théatre de Suisse romande (HETSR), Manufacture Lausanne: Mise en scène http://www.hetsr.ch
Scuola Teatro Dimitri, teatro di movimento, Verscio:  Bewegungstheater http://www.scuolateatrodimitri.ch

Links

Auskünfte / Kontakt

Zürcher Hochschule der Künste
Departement Darstellende Künste und Film
Master of Arts in Theater
Gessnerallee 11
8001 Zürich
Telefon: 043 446 51 38