Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Personalassistent/in VSK

Abschluss Verband

NSH Bildungszentrum Basel

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

7.616.13.0

Aktualisiert 15.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen in einem Semester Kenntnisse im betrieblichen Personalwesen bzw. in der Personalberatung und bereitet Sie auf die Zertifikatsprüfung vor. Diese gilt als Zulassungsbedingung zur eidgenössischen Berufsprüfung für HR-Fachleute. Die erfolgreichen Absolventen sind in der Lage, Ihren Vorgesetzten wirksam zu unterstützen und die Personaladministration in einem kleineren Unternehmen selbständig zu führen.

Aufbau der Ausbildung

Grundlagen HR Management, Personaladministration, Lohnadministration, Grundlagen Arbeitsrecht, Personalentwicklung

Voraussetzungen

Zulassung

 Für die Zulassung zur Zertifikatsprüfung benötigen Sie ein eidg. Fähigkeitszeugnis oder eine Maturität sowie zwei Jahre allgemeine Berufserfahrung. Falls die Bedingungen der Vorbildung nicht nachgewiesen werden können, werden vier Jahre allgemeine Berufserfahrung verlangt.

 

Kosten

CHF 2'380.- pro Semester, exkl. Einschreibegebühr, Lehrmittel und Prüfungsgebühren

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August und Januar

Dauer

1 Semester, 2 Abende pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links