Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Gestalten (Schwerpunkt Textil)

CAS

Pädagogische Hochschule St. Gallen PH SG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Rorschach (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Unterricht Sekundarstufe I - Unterricht Vorschul- und Primarstufe

Swissdoc

7.710.34.0

Aktualisiert 19.08.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

  • Faden und Fläche bilden: Vom Schaf zum Garn, Schnüre, Bänder, Stricken, Häkeln, Weben, Filzen
  • Fläche verzieren: Sticken, Applizieren, Stoff bedrucken, Stoff färben
  • Fläche verarbeiten: Nähen von Hand, mit der Nähmaschine, Nähmaschinenkenntnisse
  • Fachdidaktik: Anhand von Planungsunterlagen konkrete Unterrichtsplanung für den Textilunterricht vornehmen (Analysen, stufen- und fachspezifische Methodenpapiere, Papiere zu Lernformen und Aufgabenstellungen, Planungsunterlagen zum Lehrplan, etc.)
  • Themen umsetzen: Von einer Idee bis zum Unterrichtskonzept (Verknüpfung Fachdidaktik mit dem spezifischen Thema)

Die Teilnehmenden

  • erweitern und vertiefen ihre Sachkompetenzen im textilen Gestalten (Handarbeit)
  • erweitern und vertiefen ihre Methodenkompetenz im Vermitteln von gestalterischen Inhalten, im Planen von Textilunterricht, im Beurteilen von gestalterischen Arbeiten usw.
  • können ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den fachspezifischen Lehr- und Lernformen anwenden
  • sind fähig, Themen auszuwählen und Lehrplanbezogen aufzubereiten (Verbindung der Fächer Bildnerisches Gestalten und Textiles Gestalten)

Aufbau der Ausbildung

Der gesamte Lehrgang umfasst 15 ECTS-Punkte. 1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 30 Stunden.

Ablauf

  • 24 Kurstage, jeweils Mittwoch ganzer Tag (Präsenz/Praxis)
  • 2 Blockwochen, je eine in den Herbst- und Frühlingsferien
  • Praktikum, Total 24 Lektionen
  • Selbstorganisierte Lernzeit, Zertifizierungsarbeit, Prüfungslektion 

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Primarlehrpersonen, welche eine zusätzliche Qualifikation für den Fachbereich Gestalten erlangen wollen.

Kosten

CHF 7'800.- zuzüglich Materialkosten CHF 200.-

Der Verband St.Galler Volksschulträger (SGV) empfiehlt eine Übernahme der Hälfte der Kosten durch die Schulgemeinde. Am CAS interessierte Personen können einen entsprechenden Antrag an die Schulbehörde stellen oder die Kosten selbst übernehmen.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies CAS in Gestalten (Schwerpunkt Textil), Pädagogischen Hochschule St. Gallen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Rorschach (SG)

PHSG-Hochschulgebäude Mariaberg, Seminarstrasse 27, 9400 Rorschach

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

ca. 10 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Sekretariat Institut Weiterbildung & Beratung, Tel. +41 (0)71 858 71 50, E-Mail: weiterbildung@phsg.ch