Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Logistikleiter/in

Eidg. Diplom HFP

Bildungszentrum BVS St. Gallen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.617.1.0

Aktualisiert 30.08.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Unternehmensführung
  • Materialwirtschaft
  • Operative und strategische Beschaffung
  • Lieferanten-Management und eCommerce
  • Produktionslogistik
  • Planspiel Produktionslogistik
  • Lagerlogistik
  • Distributionslogistik
  • Umweltmanagement
  • Standards und Systeme, Basics
  • Prüfungsworkshop
  • Prozessmanagement
  • Controlling

 

Ablauf

Kursvarianten

2 Abende, 18:00 - 21:30 Uhr

oder

1 Abend wöchentlich und Samstag 14-täglich

Voraussetzungen

Zulassung

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis, eine Matura/Berufsmatura oder ein gleichwertiger Ausweis und insgesamt mindestens fünf Jahre Praxis aus mindestens zwei der fünf Bereiche der Unternehmenslogistik
  • oder eidg. Fachausweis (Berufsprüfung), mindestens drei Jahre Praxis aus mindestens zwei der fünf Bereiche der Unternehmenslogistik (Beschaffung, Produktion, Lager, Distribution oder Entsorgungslogistik), sowie Teilprjekt-, Projektleitung und/oder Führungserfahrung
  • oder Diplom einer Höheren Fachprüfung oder Diplom einer Höheren Fachschule aus einem der Unternehmensbereiche Beschaffung, Produktion, Lager oder Distribution oder Entsorgungslogistik bzw. aus entsprechenden Teilbereichen zusätzliche Praxis aus mindestens einem weiteren Bereich der Unternehmenslogistik (Beschaffung, Produktion, Lager, Distribution oder Entsorgungslogistik), sowie Teilprojekt-, Projektleitung und/oder Führungserfahrung
  • oder Fachhochschul-Diplom (FH), mindestens drei Jahre Praxis aus mindestens zwei der Unternehmensbereiche(Beschaffung, Produktion, Lager, Distribution oder Entsorgungslogistik), sowie Teilprojekt-, Projektleitung und/oder Führungserfahrung
  • und die erforderlichen SSC-Basismodulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigung.

Je nach Ausbildung 2 bis 5 Jahre Berufspraxis aus mindestens zwei der fünf Unternehmensbereichen der Logistik (Beschaffung, Produktion, Lager, Distribution, Entsorgung sowie Teilprojekt-, Projektleitung und/oder Führungserfahrung).

Kosten

Kurskosten: CHF 3'900.-* pro Semester (total CHF 7'800.-)* inkl. Einschreibegebühr CHF 500.-
Hinzu kommen Auslagen für Kursunterlagen, Prüfungs- und Fallkorrekturen. Die eidg. Prüfungsgebühren von CHF 2'900.- ist im Preis nicht enthalten.

*Für Teilnehmende mit stipendienrechtlichem Wohnsitz in Kantonen mit Fachschulvereinbarung (AR, AI, BL, FR, GL, NW, OW, SG, SH, SO, SZ, TG, TI, VS, ZG, FL.).
Teilnehmende aus anderen Kantonen bezahlen zusätzlich CHF 1'350.- pro Semester.

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Logistikleiter/in mit eidg. Diplom

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April und Oktober

Dauer

2 Semester, 320 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links