Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Klassische Massage

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Institut für KomplementärMedizin und Psychologie IKMP

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Therwil (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.723.5.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Spezielle Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie der klassischen Massage
  • Organstrukturen, Organfunktionen, Organbeziehungen und –wechselwirkungen
  • Indikation / Kontraindikationen / Vorsichtsmassnahmen
  • Behandlungsabklärung, Verlaufszeichen
  • Untersuchungsmethoden: Anamnese, Inspektion, Palpation, Funktionsprüfung,
  • Objektivierung, VAS
  • Hygienische Massnahmen
  • Lagerung und Lagerungshilfsmittel
  • Eigene Ergometrie: Arbeitshaltung und Arbeitshöhe
  • Wirkprinzipien der Massage
  • Grifftechniken: Streichungen, Knetungen, Hautmobilisation, Reibungen, Tapotements,
  • Sägegriff, Vibrationen
  • Behandlungsbeispiele
  • Behandlungsziele
  • Dokumentation und Behandlungsplan
  • Praktisches Arbeiten an Probanten

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Berufsleute aus dem medizinischen Umfeld, Heilpraktiker, Therapeuten

Kosten

Einschreibgebühr inkl. Testatbuch EG CHF 100.-
Schulgeld KM 1 CHF 1'820.-
Schulgeld KM 2 CHF 1'820.-
Prüfungsgebühr PG CHF 350.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Therwil (BL)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April und Oktober

Dauer

Die gesamte Ausbildung dauert 180 Stunden und umfasst 2 Module zu 90 Stunden. Die Module können auch einzeln belegt werden.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch