Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Personenschutz, Grundkurs

Diplom / Zertifikat des Anbieters

K-SWISS Sicherheitszentrum GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Uerkheim (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Sicherheit, Polizei

Swissdoc

9.622.1.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Die Tätigkeit des Personenschutzes
  • Selbständig kleinere Aufträge in Gefahrenschutzklasse 1ausführen können
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gefahrenanalyse erstellen und von Gefahrenstufen bewerten
  • Schutzkonzept PS erstellen und umsetzen, erkennen von Schwachstellen
  • Definieren von Schutzzielen
  • Personenschutzmassnahmen
  • Begleitschutz zu Fuss, mit Fahrzeug und bei Veranstaltungen
  • Aufklärung im PS
  • Ausrüstung einer PS Equipe
  • Bekleidung und Umgangsformen
  • Absuchen von Räumen und Fahrzeugen auf Sprengsätze
  • Fallstudien von Terroranschlägen
  • Ablaufdiagramm PS
  • Fahrtraining Konvoi fahren
  • Fahrtaktik beim Auffahren auf Sperren
  • Praktische Trainings zu Fuss und mit Fahrzeug
  • Praktische Prüfung

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Personen, welche sich Grundkenntnisse über den Personenschutz aneignen möchten, und solche, die im Personenschutz eingesetzt werden

Kosten

CHF 2'890.- inkl. Unterlagen und Praxistest

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Alle Lehrgänge und Kurse enden mit einer Prüfung und dem Eintrag in den Fachausweis der K-SWISS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Uerkheim (AG)

Hauptstrasse 290

Zeitlicher Ablauf

Beginn

nach Vereinbarung

Dauer

8 Tage ohne Unterbruch

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch