Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

PilatesCare REHA-Trainer/in

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Bodyfeet AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Rapperswil SG (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

9.725.10.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Modul I: Pilates Technik – Basic Übungen auf der Matte
  • Modul II: Pilates Technik Vertiefung, Sequencing - Aufbauplan PilatesCare Programm, Reha-Übungen mit Stuhl und Liege, Krankheitsbildder - Einteilung, Reha-Behandlung für die Therapie zusammenstellen
  • Modul III: Krankheitsbilder - Therapiebehandlung analysieren, erweiterte Übungen, Anatomie im Zusammenhang mit Pilates
  • Modul IV: Praktische und schriftliche Prüfung

Lernziel

Die Teilnehmenden

  • können die Pilates Übungen auf der Matte, Stuhl und Liege qualitativ ausführen und anwenden
  • erkennen die Modifikation der Pilates Übungen und können sie von einfach bis sehr intensiv definieren
  • sind befähigt ein ent sprechendes Behandlungsprogramm individuell auf die Bedürfnisse des Patienten zusammenzustellen
  • analysieren und beurteilen selbständig welche Übungen für welche Krankheitsbilder geeignet sind

Voraussetzungen

Zulassung

Die Ausbildung richtet sich an Med. Masseure, Therapeuten, Physiotherapeuten, Heilpraktiker. Eine medizinische Grundlage in Anatomie und Krankheitsbildern wird vorausgesetzt. 

Kosten

CHF 1700 inkl. Unterlagen, Prüfung, Diplom sowie DVD "Pilates in der Therapie"

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Rapperswil SG (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

7 Tage (49 Stunden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Im Anschluss an die Ausbildung können folgende Kurse besucht werden:
  • PilatesCare CheckUp Day
  • PilatesCare Theraband
  • PilatesCare Overball (Kleinball)
  • PilatesCare Ring
  • PilatesCare Senioren
  • PilatesCare Rolle
  • Faszien Training mit PilatesCare

Links