Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Bankwirtschafter/in

Diplom HF

ibW Höhere Fachschule Südostschweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Sargans (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.20.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Allgemein:

  • Lebenslanges Lernen und Selbstlernen
  • Entwicklungen im Umfeld einer Bank / Entwicklungen innerhalb einer Bank
  • Nachhaltigkeit in Banking


Finanzieren:

  • umfassendes Kreditwissen für private und kommerzielle Kunden
  • Risikomanagement
  • Investmentbanking


Anlegen:

  • umfassendes Anlagewissen und Portfoliomanagement
  • Vorsorge, Steuern, Nachlassplanung, Versicherung


Banking Operations:

  • Zahlungsverkehr, Wertschriftengeschäfte

 

Lernziel

Erwerb grundlegender und breiter Qualifikationen im gesamten Bank & Finanz Bereich.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Nachweis einer beruflichen Tätigkeit in einer Bank von mindestens 50% während der Studiendauer bei Anmeldung und:
  • Eidg. Fähigkeitszeugnis Kauffrau/Kaufmann, Branche Bank Profil E oder M oder
  • Diplom Bank- & Finanzausbildung für Mittelschulabsolventen der SBVg oder
  • Gymnasiale Maturität, Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule, Fachmittelschule oder Fachmaturität und mindestens 12 Monate Berufspraxis in einer Bank und Abschluss CYP oder gleichwertige Qualifikation.
     

Über Ausnahmen entscheidet die Qualifikationskommission.

Kosten

CHF 4'150 pro Semester inkl. Lehrmittel, plus ca. CHF 600 für externe Seminare

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Sargans (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jährlich im September

Dauer

6 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

In Zusammenarbeit mit der AKAD führt die ibW Höhere Fachschule Südostschweiz den Lehrgang Höhere Fachschule Banking + Finance für den Kanton Graubünden. Die Anmeldung erfolgt über die AKAD (www.akad.ch/banking+finance).

Links

Label

  • Modell F