Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Personalwesen, Sachbearbeiter/in / HR-Zertifikatsprüfung

Abschluss Verband

SEITZ Handels- und Kaderschule AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

7.616.13.0

Aktualisiert 12.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Absolvierenden dieses Lehrgangs sind befähigt, in grösseren Unternehmen Führungskräfte wirksam zu unterstützen oder in KMU oder öffentlichen Bereichen die Personaladministration selbständig zu führen und Führungskräfte wirkungsvoll zu unterstützen. Die Ausbildung vermittelt umfassendes Wissen zum Personalwesen und ist stark praxisorientiert.

Der Lehrgang zur Erreichung des Zertifikats Sachbarbeiter/in Personalwesen VSK umfasst folgende 4 Module:
- Personaladministration
- Arbeitsrecht/Einzelfragen
- Lohnadministration
- Humen Resources Management (HRM)
Dazu kommen:
- VSK-Diplomprüfung
- Prüfungsbesprechung

Der Einstieg in eines der Module ist jederzeit und individuell möglich.

Die Prüfung zur Erteilung des Zertifikats Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK ist gleichsam eine "Hauptprobe" zur Vorbereitung auf die externe HR-Zertifikatsprüfung.

Lernziel

Erwerb der Kenntnisse und Kompetenzen, die zum erfolgreichen Bestehen der externen HR-Zertifikatsprüfung und für die Zulassung zur Abschlussprüfung HR Fachfrau/HR Fachmann eidg. Fachausweis nötig sind.

Voraussetzungen

Zulassung

Zur Abschlussprüfung ist gemäss VSK-Reglement zugelassen,

  • wer über ein Handelsdiplom VSH oder ein eidg. Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau oder eine andere abgeschlossene Vorbildung und mindestens 1 Jahr kaufmännische Berufspraxis verfügt.
  • Angerechnet wird auch ein eidg. Fähigkeitszeugnis einer nicht kaufmännischen Grundbildung oder der Abschluss einer höheren Fachschutl, oder eine im Ausland anerkannte Grundbildung, sofern mindestens 3 Jahre kaufmännische Berufspraxis vorliegt.

Wer mind. 18-jährig ist, wird zum Lehrgang zur Vorbereitung auf die extern abzulegende HR-Zertifikatsprüfung zugelassen.

Interessierten mit anderer Vorbildung wird ein Beratungsgespräch mit der SEITZ-Schulleitung zwecks Anrechnung ihrer individuellen Voraussetzungen empfohlen. Das Beratungsgespräch ist kostenlos und unverbindlich. 

Zielpublikum

Die Ausbildung eignet sich für Personen aus der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung, die in einer Personalabteilung im Einsatz sind oder waren und ihr Wissen praxisorientiert ausbauen möchten, sowie Interessierte mit kaufmännischer Grundausbildung, die in die Personalarbeit neu einsteigen möchten.

Kosten

CHF 3’450.- inkl. Lehrmittel und interne Prüfungsgebühr.
Absolvierende mit Wohnsitz in verschiedenen Kantonen (u.a. LU, NW, OW, UR, SZ, ZG, AG), die eine Weiterbildung auf Stufe Höhere Fachschule oder eidg. Fachausweis erfolgreich absolvieren, erhalten eine finanzielle Vergünstigung nach geltender Fachschulvereinbarung (FSV). Die Vergünstigung beträgt für den Lehrgang zur HR-Zertifikatsprüfung CHF ca. 1‘000.-.

Prüfungsgebühr für externe HR Zertifikatsprüfung aktuell CHF 440.-.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Personalwesen VSK (Verband Schweizerischer Kaderschulen) / HR-Zertifikat

Perspektiven

Die Weiterbildung kann auf den nachfolgenden Stufen Berufsprüfung und Höhere Fachprüfung fortgesetzt werden und führt zu den Abschlüssen
- HR-Fachmann/HR-Fachfrau eidg. Fachausweis
- Eidg. dipl. Leiter/in Human Resources

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar, August

Dauer

1 Semester
Dienstag- und Donnerstag, jeweils von 18.30 bis 21.50 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links