Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kinderbetreuung - FaBe switch K Umsteigen in die ...

Kurszertifikat / Kursbestätigung

bke Bildungszentrum Kinderbetreuung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

9.731.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden 

  • sind in der Lage, den Alltag mit Kindern in einer Kindertagesstätte (Kita) zu gestalten, pädagogische Angebote zu planen und umzusetzen, sowie Kinder individuell und in Gruppen zu begleiten.
  • gewinnen Sicherheit für den Umgang mit kleinen Kindern.
  • sind vertraut mit den Handlungskompetenzen für die Gruppenleitung

Lehrgangsthemen:

  • Familienergänzende Kinderbetreuung, rechtliche, finanzielle und organisatorische  RahmenbedingungenEigene pädagogische Prägung und Haltung als Grundlage in der Kinderbetreuung
  • Kleinkindpädagogik, aktuelle Modelle und Methoden
  • Babys und Kleinstkinder in der Kindertagesstätte (Kita), ihre Bedürfnisse und Ansprüche
  • Eingewöhnung der Kinder und die Bedeutung der Eltern in der familienergänzenden Betreuung
  • Rollen und Aufgaben der Gruppenleitung und der Teamorganisation
  • Praxistranfer aufgrund eigener Praxisbeispiele

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Personen mit EFZ FaBe, Fachrichtung Betagtenbetreuung oder Fachrichtung Behindertenbetreuung, welche in den Fachbereich Kinderbetreuung gewechselt haben oder diesen Schritt planen. WiedereinsteigerInnen mit einer anerkannten pädagogischen Grundausbildung. Personen mit ausländischen Berufsqualifikationen, welche bereits in einer Kita arbeiten.

Kosten

CHF 1650.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

genaue Daten auf Anfrage

Dauer

8 Tage Präsenzunterricht plus 30 Stunden Selbstlernzeit

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links