Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Berufsbildner/in

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Amt für Berufsbildung und Berufsberatung Basel-Landschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Liestal (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

9.710.8.0

Aktualisiert 05.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Stoffprogramm

1. Tag:  Vor der Lehre - Einbindung in das CH-Bildungssystem - Gesetze - Selektion - Ich brauche den richtigen Lernenden; Wer ist das?

2. Tag:  Vom Neuen zum Alltag - Rolle als Berufsbildner/in - Führung und Entwicklungspsychologie - Betreuung und Integration in den Betrieb

3. Tag:  Der Alltag mit seinen Herausforderungen - Umgang mit Störungen - Konfliktkultur - Arbeits- und Betriebskultur

4. Tag:  Auseinandersetzung mit der Ausbildung - Wie lernt der Mensch - Instruktion - Didaktik und Methodik - Ausbildungsplanung

Auswärtiger Besuch (ca. ½ Tag: das Datum wird vor Kursbeginn mitgeteilt) - Berufsfachschule und Qualifikationsverfahren

5. Tag:  Vernetzung - Qualitätssicherung (½Tag)

Lernziel

Berufsbildner/innen sollen die Voraussetzungen für eine fachgemässe und verständnisvolle Ausbildung von Lernenden erlangen.

Voraussetzungen

Zulassung

Berufserfahrung

Das Zielpublikum sind die für die Lehrlingsausbildung verantwortlichen Personen in den Lehrbetrieben, welche mindestens 2 Jahre Berufserfahrung nach Lehrabschluss haben.

Kosten

CHF 370.- inkl. Handbuch, ohne Verpflegung und Getränke

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Eidg. Kursausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Liestal (BL)

Rosenstrasse 25, Liestal, Seminarraum 1. Stock

Zeitlicher Ablauf

Beginn

laufend, auf Anfrage und im Internet abrufbar

Dauer

40 Lektionen, verteilt auf 4 ganze Tage und zwei halbe Tage
Kurszeiten: 1. bis 4. Tag 08.00 bis 16.30 Uhr, 5. Tag vom 08.00 bis 11.30 Uhr, ½ Tag auswärtiger Besuch in der Berufsfachschule (das Datum wird Ihnen vor Kursbeginn mitgeteilt). Kurszeiten für den Abendkurs jeweils 18.00 - 21.00 Uhr.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Dispensation: Aus- oder Weiterbildungen im Bereich Führung oder Ausbildung von Mitarbeitenden berechtigen zur ganzen oder teilweisen Kursdispensation. Bitte senden Sie uns vor Kursbeginn Ihre entsprechenden Nachweisunterlagen zur Abklärung zu.

Links

Auskünfte / Kontakt

Frau Y. Dietler; Tel. 061 552 28 42 E-mail: yvonne.dietler@bl.ch