Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Financial Markets - E-Learning Course

CAS

Center for Philanthropy Studies CEPS

Universität Basel > Advanced Studies

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.615.10.0

Aktualisiert 15.09.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

The e-learning course encompasses the most important concepts of financial markets theory. Financial markets theory is particularly suited for an e-learning course because information technology has always played an important role in this field. For example, Markowitz's portfolio theory from the 1950's was not implemented until a decade later when computers became available that had the capacity to deal with the required amount of input data. It is imperative that students of financial markets theory are able to solve mathematical, statistical and simple econometric problems in addition to mastering the theoretical concepts. A virtual course is an ideal solution that allows students to work through the course contents individually and interactively.

Topics:

  • Portfolio theory (diversification and efficient frontier)
  • Portfolio selection and applications (Tobin separations theorem, shortfall risk, international asset allocation)
  • Asset Pricing (the capital asset pricing model, estimation of betas, empirical test of the CAPM, Roll's critique, arbitrage pricing theory)
  • Information and market efficiency
  • Investment management (performance measurement, active portfolio management, investment strategies)
  • Options und derivatives (options, futures, pricing models, Greek letters, strategies, portfolio insurance)

Aufbau der Ausbildung

E-Learning course with online tutoring and group homeworks.

Voraussetzungen

Zulassung

Persons interested in finance, who have a basic knowledge of mathematics, statistics, economics and Excel.

Kosten

CHF 3'800.- (including online tutoring, final exam and paper)

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Financial Markets, Universität Basel

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

The course duration is 15 weeks.
The participants should expect to work approx. 15 hours per week for the course.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

Dr. Jaqueline Henn-Overbeck
Universität Basel
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Abteilung Finanzmarkttheorie
Peter Merian-Weg 6
Postfach
CH-4002 Basel

Tel. +41 61 267 33 29
Fax +41 61 267 08 98
jacqueline.henn@unibas.ch

Der Studiengang ist Teil der Advanced Studies, der berufsbegleitenden Weiterbildung der Universität Basel.