Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Risiko und Sicherheit technischer Systeme

CAS

ETH Zürich > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich ETH-Zentrum (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Betriebstechnik, Arbeitssicherheit, Technisches Kader - Fahrzeuge, Verkehr

Studiengebiete

Automobiltechnik

Swissdoc

7.590.8.0 - 7.570.25.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Kurs umfasst Lehrveranstaltungen zur Analyse, Bewertung, Optimie­rung und Kom­munikation der Risiken technischer Systeme. Für die Verbesserung der Handlungsfähig­keit in der Praxis werden rechtliche, geistes- und gesellschaftswissen­schaftli­che Aspekte einbezogen. Die Module sind auf die drei Ebenen Grundlagen, Wechselwirkungen und Vertiefung eingeteilt.
Module:

  • Einführung und Systemorientierte Risikoanalyse
  • Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik
  • Ausbreitungsmodelle
  • Rechtlicher und regulatorischer Rahmen
  • Human Factors
  • Risk Governance und Kommunikation
  • Chemische Prozesse
  • Komplexe Systeme
  • Strukturelle Zuverlässigkeit
  • Zuverlässigkeit im Maschinenbau
  • Biotechnologie
  • Brandschutz
  • Arbeitssicherung und Gesundheitsschutz

Lernziel

Ingenieure/innen und Naturwissenschaftler/innen werden befähigt, die Risiken technischer Systeme zu analysieren, zu bewerten und zu kommunizieren.

Voraussetzungen

Zulassung

  • von der ETH anerkannter Hochschulabschluss auf Masterstufe vorwiegend technisch-naturwissenschaftlicher Richtung oder gleichwertiger Bildungsstand

Zielpublikum

Hochschulabsolventen/innen, welche mit technischen Risiken umgehen oder diese bewerten müssen.

Kosten

CHF 12'000.- (ohne Besuch des Spezialmoduls)
Einzelne Module: CHF 500.-/Tag

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificste of Advanced Studies ETH in Risiko und Sicherheit technischer Systeme

Ein zusätzlicher Abschluss als Sicherheitsingenieur/in für Arbeitssicherheit ist möglich. Dieser ist vom Bundesamt für Gesundheit anerkannt.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich ETH-Zentrum (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

24 Monate
Dreitägige Module, verteilt auf 1.5 Jahre (inkl. schriftl. Abschlussarbeit).
Abschluss mit CAS ETH: 224 Stunden;
Abschluss mit CAS ETH und Arbeitssicherheitsingenieur: 360 Stunden; Maximum bei fakultativem Besuch weiterer Module: 440 Stunden.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Bemerkungen

Trägerschaft: ETH Zürich in Zusammenarbeit mit der Universität Stuttgart.

Anmeldefrist: 1. Februar

ETH Zürich

Tag der offenen Tür

Immer anfangs September finden die Studieninformationstage statt.

Links

Auskünfte / Kontakt

ETH Zürich

ETH Zürich
Rektoratskanzlei
HG F19
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 30 00
kanzlei@ethz.ch

ETH Zürich
Zulassungsstelle
HG F 21.3
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 56 53
http://www.zulassung.ethz.ch
zulassung@ethz.ch

ETH Zürich
Studienberatung
Dr. Martino Luginbühl und Mario Foppa
HG F 68.1 und HG F 68.2
Rämistrasse 101
8092 Zürich ETH-Zentrum
044 632 20 61 und 044 633 28 59
http://www.sts.ethz.ch
studienberatung@ethz.ch